Lena Meyer-Landrut: Mit diesen Bildern antwortet sie auf die Mager-Vorwürfe

Immer wieder kritisieren Fans Lena Meyer-Landrut dafür, dass sie zu dünn sei. Erst an Neujahr sorgte ein Bikini-Schnappschuss für erneute Diskussionen. Doch Lena postet munter weiter und erstickt die Vorwürfe im Keim.

Lena Meyer-Landrut ist stolz auf ihren durchtrainierten Körper. Bild: dpa

Die Figur von Lena Meyer-Landrut sorgt immer wieder für Diskussionen unter Fans. Erst kürzlich äußerten sich einige besorgt über ein Bikini-Foto, das die 25-Jährige am Neujahrstag gepostet hatte und das sie mit einem Lady-Sixpack zeigte. Während einige ihre Bewunderung darüber ausdrückten, kritisierten andere, dass es die Sängerin mit der Fitness übertreibe.

Lena Meyer-Landrut macht Mager-Vorwürfen den Garaus

Lena, die sich in der Vergangenheit bereits zu den Mager-Vorwürfen geäußert und dabei immer wieder betont hatte, dass sie von Natur aus eher schlank sei und sich gesund ernähre, ließ diesmal Bilder sprechen. Auf einem neuen Schnappschuss aus dem Urlaub zeigt sich die ESC-Gewinnerin erneut rank und schlank im Bikini - und zwar von hinten.

Lesen Sie hier:Ist die Sängerin etwa frisch verliebt?

Ein von Lena (@lenas_view) gepostetes Foto am

An diesem Rücken kann doch nun wirklich niemand etwas auszusetzen haben! Den Fans jedenfalls gefällt's. "Dürr? Voll in Shape!!", schreibt ein User. Und ein anderer meint: "Eine wunderschöne Frau! Ich verstehe das ganze tamtam nicht! Wenn ich ihr Freund wäre, dann wäre ich eins: stolz." Da scheint Lena doch genau die richtige Antwort gegeben zu haben.

Und dass sie sich auch mal ein Eis gönnt, wäre mit diesem Bild ebenfalls bewiesen:

Ein von Lena (@lenas_view) gepostetes Foto am

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser