07.01.2017, 14.36 Uhr

Pietro Lombardi und Single "Mein Herz": Seitenhieb auf Sarah! Oliver Pocher kassiert Shitstorm

Er wollte die Single von Pietro Lombardi promoten. Doch mit der Art und Weise hat sich Oliver Pocher gehörig in die Nesseln gesetzt. Warum die Fans jetzt auf ihn losgehen und Sarah Lombardi in Schutz nehmen...

Sänger Pietro Lombardi (l) und Comedian Oliver Pocherbei der Spendengala "Ein Herz für Kinder". Bild: dpa

Gerade schienen sich die Wogen im Trennungsdrama zwischen Sarah und Pietro Lombardi geglättet zu haben, da schießt ausgerechnet Comedian Oliver Pocher mit einem gut gemeinten Facebook-Post quer und erhitzt die Gemüter erneut.

Oliver Pocher promotet Single von Pietro Lombardi

Auf seinem Facebook-Profil wollte der 38-Jährige die Werbetrommel für Pietro Lombardis neue Single "Mein Herz" rühren, deren Einnahmen der Sängerin an kranke Kinder spenden will. Dazu schrieb Pocher: "Ein guter Freund von mir, dessen Frau Ihn beschissen hat, macht Musik zugunsten seines Sohnes!"

Diesen Seitenhieb gegen Sarah Lombardi finden viele gar nicht lustig. Nachdem die junge Mutter im Zuge des Fremdgehskandal einiges einstecken musste, finden zahlreiche User, dass es jetzt endgültig reicht. Entsprechend harsch gehen sie mit Oliver Pocher ins Gericht.

Comedian für Seitenhieb auf Sarah Lombardi im Shitstorm

So schreibt ein User: "So jetzt hast ein Fan weniger das ist unter aller Sau jetzt gerade ruhig geworden zwischen dennen 2 und jetzt kommst mit diesem doofen Post um die ecke hast sie nimme alle." Ein anderer merkt an: "Pocher....wer im Glashaus sitzt sollte nicht mit Steinen werfen."

"Oliver Pocher, sag mal dir ist wirklich nicht mehr zu helfen oder? Werbung für eine Gute Sache machen ist das eine, aber sich auf Kosten von Sarah Lombardi so zu benehmen pfui", stimmt ein weiterer Kommentar in die Kritik ein. Und ob sich Pietro Lombardi über Pocher Post wirklich freut, darf auch bezweifelt werden.

FOTOS: Brangelina, Lombardi und Co. Die Promi-Trennungen 2016
zurück Weiter Brangelina & Co.: Die Promi-Trennungen 2016 (Foto) Foto: StarMaxWorldwide/ImageCollect/spot on news Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

zij/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser