Plus-Size-Model sexy im Urlaub: So heiß sind die Urlaubsgrüße von Ashley Graham

Model Ashley Graham bringt mit ihren waffenscheinpflichtigen Kurven ihre Fans regelmäßig um den Verstand. Den Beweis, dass Schönheit nichts mit dem Gewicht zu tun hat, trittz die 28-Jährige jetzt erneut an - und schickt ihren Fans sexy Bilder aus ihrem Traumurlaub auf den Seychellen.

Der news.de-Nachrichtenüberblick Bild: Istockphoto

Sonne, Strand und knappe Bikinis - die Stars verwöhnen uns derzeit mit heißen Schnappschüssen aus Urlaubsparadiesen. Egal, ob Model Alessandra Ambrosio, Schauspielerin Eva Longoria oder Sängerin Lena Meyer-Landrut, sie alle fliehen vor der Winterkälte in die pralle Sonne. Auch Plus-Size-Model Ashley Graham (28) macht da keine Ausnahme, und zeigt einmal mehr, wie sexy Kurven sein können.

Lesen Sie auch: Echt prall! So sexy urlauben die Promis in der Sonne

Ashley Graham am Strand: Sexy Fotos vom Knack-Po auf Instagram

Via Instagram teilt das Curvy-Model zahlreiche Bilder aus ihrem Traumurlaub auf den Seychellen. Ob im Bikini oder Badeanzug, lässig am Pool oder mit Taucherbrille am Strand - die 28-Jährige zeigt vor allem eines: viel nackte Haut. Auf ihrem jüngsten Schnappschuss setzt Graham ihre knackige Kehrseite in Szene.

Model Ashley Graham begeistert Fans: "Ich habe noch nie so einen perfekten Po gesehen"

Vor einem malerischen Sonnenuntergang posiert die US-Amerikanerin nur mit einer Tunika gekleidet mit dem Rücken zur Kamera. Der Wind entblößt dabei einen Teil ihres Allerwertesten. Die Fans scheinen von diesem Anblick offenbar gar nicht genug bekommen zu können. "Oh mein Gott, wundervoll" oder "Ich habe noch nie so einen perfekten Po gesehen" sind nur zwei der zahlreichen Lobeshymnen unter diesem sexy Schnappschuss.

Poster von Ashley Grahams legendärem "Sports Illustrated"-Cover können Sie hier bestellen

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de/spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser