Selena Gomez: Jennifer Lawrence und Selena Gomez überraschen kranke Kinder

Sie zählen zu den beliebtesten Stars weltweit: Jennifer Lawrence und Selena Gomez. An Weihnachten haben beide ein großes Herz bewiesen und kranke Kinder besucht.

Der news.de-Nachrichtenüberblick Bild: Istockphoto

An den Weihnachtsfeiertagen können viele Menschen nicht im Kreise ihrer Liebsten Plätzchen essen oder Lieder singen. Viele Kinder müssen zum Beispiel in Krankenhäusern aushaaren. Um den Kleinen eine Freude zu bereiten, haben Oscar-Preisträgerin Jennifer Lawrence (26, "Passengers") und Sängerin Selena Gomez (24, "Kill Em With Kindness") kranke Kinder im Krankenhaus überrascht.

Lawrence heiterte wie jedes Jahr die Patienten im Norton Children's Hospital in Louisville im US-Bundesstaat Kentucky auf. Es ist zu einer Weihnachtstradition für die Schauspielerin geworden, die kleinen Patienten in ihrer Heimatstadt zu besuchen. "Vielen Dank, Jennifer", heißt es auf der Facebook-Seite des Krankenhauses. "Du bringst wahrhaft jeden zum Lächeln."

Ab 5. Januar ist Jennifer Lawrence mit "Passengers" in den deutschen Kinos zu sehen - einen Trailer gibt es hier

Selena Gomez hingegen schaute im Cook Children's Medical Center in Fort Worth im US-Bundesstaat Texas vorbei. Ein Bild auf dem Instagram-Profil des Krankenhauses dokumentiert ihren Besuch. US-Medienberichten zufolge war die 24-Jährige "sehr süß und wirklich unglaublich zu den Kindern". Es sollen auch einige Tränen geflossen sein, da es für etliche Patienten sehr emotional war, die Sängerin zu treffen.

VIDEO:
Video: spot on news

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser