Prinz Frederic von Anhalt: So hoch ist das Vermögen des Prinzen nach Zsa Zsa Gabors Tod

30 Jahre waren Prinz Frederic von Anhalt und Zsa Zsa Gabor verheiratet. Ihr Tod am Sonntag kam plötzlich und unerwartet. Ebenso wie der Geldsegen, der für den deutschen Royal mit dem Ableben seiner Ehefrau einhergeht. Um seinen Lebensabend muss sich Prinz Frederic von Anhalt nun keine Sorgen mehr machen.

Hollywood-Diva Zsa Zsa Gabor und ihr Mann Prinz Frederic von Anhalt im Juni 1990 beim Urlaub am Genfer See. Bild: dpa

Hollywood-Diva Zsa Zsa Gabor soll einen gebührenden Abschied erhalten. Das schulde er seiner Frau, sagt ihr achter Ehemann, Frederic Prinz von Anhalt (73), nach dem Tod der gebürtigen Ungarin. Gabor war am Sonntag im Alter von 99 Jahren gestorben. Er habe so viel Anteilnahme und Anrufe erhalten, darunter von dem Musikproduzenten Quincy Jones und dem Talkshow-Moderator Larry King, erzählt der gebürtige Deutsche am Montag (Ortszeit) der Deutschen Presse-Agentur.

Prinz Frederic von Anhalt und Zsa Zsa Gabor hatten ein bewegtes Leben

"Sie hat alles gehabt, alles erlebt und nichts ausgelassen", sagt von Anhalt über die turbulenten Hollywood-Jahre seiner Frau. 1986 hatte sie den viel jüngeren Deutschen fünf Jahre nach dem Kennenlernen geheiratet. "Wir hatten sehr gute Zeiten, haben vier US-Präsidenten kennengelernt, die größten Stars getroffen, die ganze Welt bereist", erzählt der Witwer.

FOTOS: Zsa Zsa Gabor Das Leben einer Diva

So reich ist Prinz Frederic von Anhalt nach Zsa Zsa Gabors Tod

Der Deutsche steht selbst gerne im Rampenlicht und sorgt immer wieder mit kleinen Skandalen für Schlagzeilen. Die eigene Zukunft sei nun ungewiss, erzählt der 73-Jährige. Möglicherweise wolle er schon bald die große Villa in dem vornehmen Bel-Air-Viertel gegen eine kleinere Penthouse-Wohnung eintauschen. "Vielleicht kaufe ich mir auch in Brandenburg ein kleines Häuschen und reise zwischen Deutschland und Kalifornien hin und her", sagt von Anhalt.

Prinz Frederic von Anhalt erbt Vermögen von 20 Millionen Euro

Geld genug hätte er laut "Bild"-Informationen. Demnach erbt Frederic Prinz von Anhalt das gesamte Vermögen seiner Ehefrau Zsa Zsa Gabor. Und das ist nicht unerheblich. In ihrem Testament soll die Hollywood-Diva den deutschen Royal als alleinigen Erben eingesetzt haben. Ihm würden damit die gesamten 20 Millionen Euro Vermögen zustehen.

Zur "Bild" sagte der Prinz diesbezüglich: "Mein Lebensabend ist abgesichert, aber das wäre er auch gewesen, wenn meine Frau weitergelebt hätte. Ich hatte als gesetzlich eingesetzter Betreuer meiner Frau Generalvollmacht und schon lange Zugriff auf ihr Vermögen."

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser