Daniel Aminati mit #sidomirsoichdir: Punchline: "taff"-Moderator disst Rapper Sido

Mit seinem "Goldenen Album" ist Rapper Sido derzeit auf Erfolgskurs. Dumm nur, dass darauf auch Daniel Aminati als Boxsack herhalten muss. Statt sich den Diss gefallen zu lassen, hat der "taff"-Moderator nun zurückgeschlagen - und zollt dem Rapper dabei humorvoll Respekt.

Voll auf die Zwölf? Wohl kaum. Bei Daniel Aminatis Disstrack geht es eher sanft zu. Bild: dpa

"Und dieser dumme Daniel Aminati rappt jetzt. Das ist der Moment, wo man wegzappt", zieht Sido in seiner neuen Single "Masafaka" über Daniel Aminati her. Warum der Rapper gegen den "taff"-Moderator schießt? Unklar. "Focus" zufolge ist Aminati "in der Rapszene ein gänzlich unbeschriebenes Blatt." Statt die Verbal-Attacke einfach hinzunehmen, hat der 43-Jährige nun zurückgeschlagen - und auf seiner Facebook-Seite einen eigenen Disstrack veröffentlicht.

Daniel Aminati reagiert auf den Sido-Diss - #sidomirsoichdir

In dem professionell produzierten Video verbaut Aminati einige Sido-Zitate, darunter "Bilder im Kopf" und natürlich "Mein Block". So wirklich ernst kann man die ganze Angelegenheit dann allerdings nicht wirklich nehmen, auch wenn Zeilen wie "Hat den wieder seine Alte nicht rangelassen" und "Ist wohl mehr als eine Erdnuss, die da unter deiner Cap steckt" zumindest Ansätze eines Disstracks erkennen lassen.

Respekt vor Sido

Stattdessen scheint sich Aminati eher in Respekt gegenüber seinem "Kontrahenten" zu üben. "Keine Konkurrenz, das ist dein Job", heißt es da weiter. Sido scheint Aminati lediglich inspiriert zu haben, auch wenn er selbst nicht ganz zu wissen scheint, was der Rapper mit seiner "Line" meint.

Zum Abschluss macht Aminati dann auch noch Werbung für Sidos neues Album und die anstehende Tour. Über eine solche Reaktion sollte Sido sich doch eigentlich freuen, oder?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

mie/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser