20.06.2018, 19.46 Uhr

Annett Möller privat: Baby-Glück! So lebt die Moderatorin heute

Bei RTL übernahm Annett Möller regelmäßig die Vertretung von Nachrichtensprecher Peter Klöppel. Doch stille Wasser sind tief! Wir verraten Ihnen, mit welchen kuriosen Nebenjobs die Moderatorin früher ihr Geld verdient hat.

Annett Möller blickt auf eine rasante Karriere zurück. Bild: Henning Kaiser/dpa

Annett Möller ist hauptsächlich als Nachrichtensprecherin bei RTL bekannt. Dabei blickt sie auf eine lange und wechselhafte Karriere zurück. Wir verraten Ihnen mehr über die TV-Moderatorin.

Annett Möller: So wurde sie zu Peter Kloeppels Nachfolgerin

Annett Möller wurde am 30. Juli 1978 in Schwerin geboren und studierte Betriebswirtschaft in Wismar. Danach zog es sie nach Hamburg, wo sie eine Schauspielausbildung absolvierte. Durch verschiedene Praktika entdeckte sie ihre Liebe zum Fernsehen und begann ein Volontariat bei RTL Nord. Dort moderierte sie unter anderem das Regionalmagazin "Guten Abend RTL" und arbeitete als freie Redakteurin für "Spiegel TV". Nach einer Zwischenstation bei ntv landete sie wieder bei RTL, wo sie seit April 2009 in der Nachrichtensendung "RTL aktuell" die Hauptvertretung von Peter Kloeppel übernahm.

Annett Möller als Go-go-Girl und Sängerin bei "Fun Factory"

Auch vor ihrer Karriere bei RTL stand Annett Möller schon häufig im Rampenlicht: Als junge Frau arbeitete sie unter anderem als "Go-go-Girl", um ihr Studium zu finanzieren. "Ich habe ab und zu in Szene-Clubs in selbst genähten Kostümen getanzt. Ich habe mich aber niemals ausgezogen. Das hätte ich auch nie getan, obwohl es genug Angebote gab", verriet sie "Express.de". Anschließend zog es die Moderatorin auf die Bühne. Von 1998 bis 2003 war sie Mitglied der Dance-Formation "Fun Factory" und wirkte als Sängerin an Erfolgsalben wie "Next Generation" und "ABC of Music" mit.

Annett Möller mit eigener Mode-Linie "Amco Fashion"

Mittlerweile verdient sie ihr Geld jedoch auf anderem Wege: Neben ihrem Moderations-Job bei RTL und n-tv vertreibt sie über ihre Mode-Linie "Amco Fashion" Business-Outfits und Kleider. Die aktuelle Kollektion sei dabei aus einem persönlichen Bedürfnis entstanden. Da sie selbst auf der Suche nach passenden Kleidern war, habe sie sich einfach mal als Designerin ausprobiert, verriet sie im Online-Shop von "Amco Fashion". Mittlerweile macht sie auch andere Frauen mit ihrer Mode glücklich.

Annett Möller privat im Baby-Glück mit ihrem Freund

Über ihr Privatleben hüllt sich die schöne Moderatorin allerdings in Schweigen. Sie soll einen Freund haben. Wer er ist, ist nicht bekannt. Im Juli 2017 Peter Kloeppel – Er ist beliebter als alle anderen!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jat/lid/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser