Alphonso Williams tot

Finanzieller Ruin! DAS soll der Familie des DSDS-Stars helfen

Der Tod von "Deutschland sucht den Superstar"-Gewinner Alphonso Williams ließ nicht nur Fans der Castingshow fassungslos zurück. Auch der Familie des 57-Jährigen steht eine harte Zeit bevor: Den Hinterbliebenen droht der finanzielle Ruin!

mehr »
Von news.de-Redakteurin - 26.12.2016, 08.00 Uhr

Promi-Trennungen 2016: Bei diesen Stars wurde aus Liebe Hass

Auch in diesem Jahr mussten wir uns von zahlreichen einst schillernden Promi-Pärchen verabschieden. Der größte Schock dürfte Mitte des Jahres die Trennung von Brangelina gewesen sein. Doch auch andere Beziehungen endeten in einer Schlammschlacht. Ein Überblick.

Sie galten einst als Traumpaare, doch nun sind sie getrennt. Bild: dpa, RTL2

2016 war in vielerlei Hinsicht ein bitteres Jahr. Es sind nicht nur unzählige beliebte Prominente von uns gegangen, sondern auch zahlreiche Promi-Paare gehen fortan getrennte Wege. Doch leider war es auch in diesem Jahr so, dass nicht jede gescheiterte Ehe sang- und klanglos an uns vorüber ging - ganz im Gegenteil. Viele Stars zeigten sich von ihrer hässlichen Seite, so dass die Trennung in einer regelrechten (medialen) Schlammschlacht endete.

Sarah und Pietro Lombardi trennen sich nach fünf gemeinsamen Jahren

Prominentestes deutsches Beispiel: Sarah und Pietro Lombardi. Was als Liebes-Märchen bei "Deutschland sucht den Superstar" begann, endete im Oktober in einem hässlichen Rosenkrieg. Erst Sarahs Affäre, dann der Polizeieinsatz wegen häuslicher Gewalt und schließlich ein TV-Special, in dem das Noch-Ehepaar das Liebes-Aus aus ihrer Sicht schilderte. Kein Schritt der Lombardi-Trennung blieb unveröffentlicht.

Schock in Hollywood! Brangelina sind getrennt

Doch auch Hollywood kann in diesem Jahr zwei hässliche Promi-Trennungen vorweisen. Für den mit Abstand größten Schock dürften Angelina Jolie und Brad Pitt gesorgt haben, als sie bekannt gaben, dass sie nach insgesamt elf gemeinsamen Jahren, davon zwei als verheiratetes Paar, von nun an getrennte Wege gehen. Es kam, was kommen musste: Es entbrannte eine furchtbare Schlammschlacht und das Sorgerecht für die sechs gemeinsamen Kinder. Sogar das FBI hatte im Zuge dessen gegen Brad Pitt ermittelt, weil der Verdacht laut wurde, er hätte seinen Sohn Maddox misshandelt.

Schmutziger Rosenkrieg: Johnny Depp und Amber Heard beenden kurze Ehe

Ebenfalls recht hässlich endete die Ehe von Johnny Depp und Amber Heard. Mittlerweile haben der 53-Jährige und seine 30 Jahre junge Ex-Frau den schmutzigen Rosenkrieg zum Glück beendet. Ende Mai 2016 hatte Heard die Scheidung eingereicht. Ihre Ehe hielt gerade mal 15 Monate.

Wer sich sonst noch trennte, erfahren Sie in unserer Fotostrecke!

FOTOS: Brangelina & Co. Die Promi-Trennungen des Jahres 2016
zurück Weiter Brangelina & Co.: Die Promi-Trennungen 2016 (Foto) Foto: s_bukley/ImageCollect/spot on news Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/bua/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser