Ulrike C. Tscharre privat: Mit Christoph Maria Herbst war sie schon drei Mal "verheiratet"

Ulrike C. Tscharre startet in der deutschen Schauspiellandschaft gerade voll durch. Privat gibt sie jedoch nicht viel von sich Preis. Trotzdem kann sie über ihre drei "Hochzeiten" lachen...

Ulrike C. Tscharre ist auch heute noch hin und wieder in der "Lindenstraße" zu sehen. Bild: dpa

Ulrike C. Tscharre wurde mit "Lindenstraße" berühmt. 2006 verließ sie die Serie, um andere Projekte zu verfolgen. Mittlerweile ist sie wieder mit einigen Gastauftritten zu sehen. Doch viel öfter sieht man sie mittlerweile in Filmen, etwa als knallharte Kommissarin in "Die Zielfahnder - Flucht in die Karpaten".

Ulrike C. Tscharre will mit ihrem Freund auf die Trauminsel

In "Die Zielfahnder - Flucht in die Karpaten" verfolgt Tscharre einen entflohen Gewaltverbrecher durch die halbe Welt in die entlegensten Orte. Doch was wäre, wenn Sie sich wirklich am Ende der Welt befinden würde, zum Beispiel auf einer einsamen Insel? "Dann hätte ich gerne meinen Liebsten, ein Survival-Handbuch und eine Kiste mit den Klassikern der Weltliteratur dabei", verrät die Schauspielerin im Interview mit "18uhr40.de".

Ulrike C. Tscharre zum dritten Mal "verheiratet"

Von ihrem Privatleben gibt Tscharre sonst nur wenig preis, beruflich ist sie da offener und lacht gemeinsam mit Christoph Maria Herbst über ihre dritte Hochzeit. Die beiden sind nämlich bereits dreimal als Paar im TV zu sehen gewesen. "Das erste Mal haben wir vor etwa neun Jahren für Sat.1 zusammengedreht und dann erst wieder in den letzten zwei Jahren. Die Sympathie ist geblieben. Ich glaube, dass überträgt sich. Man merkt halt, dass wir nicht nur einen Job machen, sondern uns auch privat mögen", verrät Tscharre "bild.de". Ulrike C. Tscharre lebt derzeit in Berlin.

Lesen Sie auch: Nach 28 Jahren! Das macht Sarah Ziegler nach ihrem "Lindenstraße"-Ausstieg

FOTOS: Highlights aus der "Lindenstraße" 30 Jahre "Lindenstraße"! Wie die Zeit vergeht...
zurück Weiter 30 Jahre "Lindenstraße": Wie die Zeit vergeht (Foto) Foto: WDR/Hornung/spot on news Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

grm/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser