Von news.de-Volontärin Maria Gregor - 10.11.2016, 11.51 Uhr

Oliver Pocher: DIESER Star holt seine Kinder nach Trumps Sieg aus den USA

Donald Trumps Wahl zum Präsidenten war für viele ein Schock. Nicht wenige haben angedroht, die USA zu verlassen, sollte er gewinnen. Ausgerechnet ein deutscher Star könnte seine Drohung nun wahr machen - zumindest bei seinen Kindern.

Der news.de-Nachrichtenüberblick Bild: Istockphoto

Die kanadische Einwanderungs-Homepage ist am Mittwoch zusammengebrochen. Grund dafür waren die vermehrten Besuche verzweifelter Amerikaner, die nach dem Wahlsieg Trumps die USA verlassen wollen. Auch ein deutscher Promi macht sich Sorgen um seine Familie.

Oliver Pocher will Kinder aus den USA holen

Oliver Pocher ist bekannt dafür, alles und jeden durch den Kakao zu ziehen. Natürlich bekommt auch Donald Trump sein Fett weg. Direkt nachdem das Wahlergebnis bekannt wurde, postete der Comedian auf Facebook: "Herzlichen Glückwunsch, Amerika!! Du bekommst den Präsidenten, den du verdienst!!! Es ist Zeit die Kinder nach Hause zu holen!!"

Dazu postete er zwei Bilder, die ihn selbst als Donald Trump zeigen: Dunkelblauer Anzug, rote Krawatte, weißes Hemd. Dazu gelbe Haare und einen dezent orangen Hautton. Fröhlich schwenkt er die amerikanische Flagge auf dem einen Bild, auf dem anderen hebt er den rechten Arm... um nur in die Luft zu zeigen, natürlich.

Oliver Pocher hat drei Kinder mit seiner Ex-Frau Alessandra Meyer Wölden. Diese leben bei der Mutter in Florida.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser