"It takes 2": Was? DIESE Stars können auch singen?

Bei RTL treten demnächst neun Promis beim großen Gesangswettbewerb "It takes 2" gegeneinander an. Welche Kandidaten zum ersten Mal ihre Stimme erheben und was sich sonst noch hinter der Musiksendung verbirgt, erfahren Sie hier.

Matthias Steiner, Olympiasieger und Weltmeister im Gewichtheben, will bei "It takes 2" als Sänger glänzen. Bild: Rungroj Yongrit/dpa

Nachdem das RTL-Programm zuletzt hauptsächlich von Tanz-Shows dominiert war, schickt der TV-Sender im nächsten Jahr eine neue Musiksendung ins Rennen. Neun Prominente sollen bei "It takes 2" demnächst ihr Gesangstalent unter Beweis stellen. Dabei sind die meisten von ihnen bisher kaum durch ihre angenehmen Singstimmen in Erscheinung getreten.

Darum geht es bei "It takes 2" auf RTL

Bei "It takes 2" bekommen neun Stars – darunter Comedians, Fernsehköche und Moderatoren – die Chance, sich als Sänger zu versuchen. Unterstützung bekommen sie dabei von drei professionellen Gesangs-Coaches. Die Profisänger wählen dabei zu Beginn je drei Kandidaten für ihr Team aus. Danach stehen die Stars sowohl gemeinsam im Duett mit ihren Lehrern als auch solo auf der Bühne, um bekannte Hits zum Besten zu geben. Die drei Bestplatzierten qualifizieren sich für die nächste Runde. Zudem entscheiden die Zuschauer per Telefon-Voting, welcher der drei Schlechtplatziertesten weiterkommt.

Kolja Kleeberg, André Dietz, Mimi Fiedler und Co. singen bei "It takes 2"

Unter den Kandidaten von "It takes 2" befinden sich neun Promis, die bislang noch nicht zum Gesangsmikrofon gegriffen haben. So gestand die Schauspielerin Mimi Fiedler, dass sie eine begeisterte Putzsängerin sei. Auch Moderatorin Annett Möller behauptet, keine Mariah Carey zu sein. Dennoch habe sie beim Singen viel Spaß. Außerdem mit dabei: "Glücksrad"-"Buchstaben-Fee" Isabel Edvardsson, die zuvor bereits als Tänzerin bei "Let's Dance" überzeugt und Kolja Kleeberg, sonst TV- und Sterne-Koch. Weiterhin wollen auch "Alles was zählt"-Star André Dietz, Model Hana Nitsche, Comedian Dave Davis und Matthias Steiner, Olympiasieger und Weltmeister im Gewichtheben, ihr Können unter Beweis stellen.

Lesen Sie auch: Matthias Steiner privat: Bewegend! So wurde er zum stärksten Mann der Welt.

Tom Gaebel und Christina Stürmer geben bei "It takes 2" Gesangsunterricht

Unterstützung erhalten die Stars von drei professionellen Sängern: Tom Gaebel gewann bereits fünf Mal den Jazz-Award und gilt als die deutsche Antwort auf Frank Sinatra. Christina Stürmer hat allein im deutschsprachigen Raum über 1,5 Millionen Platten verkauft und wurde durch die österreichische Castingshow "Starmania" bekannt. Dritter im Bunde ist Sänger und Schauspieler Gil Ofarim. Er konnte bereits bei "The Voice of Germany" am eigenen Leib erfahren, wie sich die Teilnehmer fühlen: "Die Promis haben bisher wahrscheinlich nur im Badezimmer gesungen, also ich möchte nicht mit denen tauschen."

"It takes 2": Sendestart und Tickets

Die Aufzeichnungen für "It takes 2" sollen bereits Mitte November 2016 beginnen. Karten für die Show und sämtliche Aufzeichnungstermine finden Sie beim offiziellen Tickethändler TVtickets.de. Der Sendestart ist für Anfang 2017 geplant. In der Jury sitzen Travestiekünstler und ESC-Gewinner Conchita Wurst, der spanisch-deutsche Popsänger Álvaro Soler und der Musiker Angelo Kelly. Die Moderation übernehmen Daniel Hartwich und Julia Krüger.

Erfahren Sie mehr: ESC-Siegerin Conchita Wurst privat – Darum ist Frau Wurst nach dem Sex am liebsten allein.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jat/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser