08.11.2016, 14.42 Uhr

Sebastian Wurth von Feuerherz: Schock für Fans! Dieser DSDS-Star ist schwer krank

Durch seine Teilname an der Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar" wurde Frauenschwarm Sebastian Wurth deutschlandweit bekannt. Doch nun ereilte den 22-Jährigen ein schwerer Schicksalsschlag.

Dank seiner Teilnahme bei "Deutschland sucht den Superstar" wurde Sebastian Wurth deutschlandweit bekannt. Mit seiner eigenen Band "Feuerherz" startete der heute 22-Jährige richtig durch. Eigentlich könnte es für den Frauenschwarm kaum besser laufen. Doch nun traf den Sänger ein schwerer Schicksalsschlag.

Sebastian Wurth leidet an einer schweren Krankheit

Gegenüber "Aumedo", der größten Fachplattform rund um das Thema Augenheilkunde, verriet Sebastian, dass er unter der schlimmen Augenkrankheit Keratokonus leidet, die zu Beeinträchtigungen der Sehkraft führt. "Ich hatte wirklich Glück, dass mein Augenarzt die Krankheit erkannt hat und mich dann direkt in die Uniklinik nach Düsseldorf überwiesen hat", verrät er gegenüber "Aumedo".

DSDS-Star Sebastian Wurth: Operation notwendig

Nur eine Operation konnte den ehemaligen DSDS-Kandidaten vor Schlimmerem bewahren. "Natürlich hat man Sorge, dass es irgendwann zu einer Hornhauttransplantation kommt, aber die Medizin ist ja heutzutage auch so fortschrittlich, dass man keine Angst haben muss, die Sehkraft vollständig zu verlieren denke ich", so der Sänger weiter.

Auch wenn der Eingriff Sebastians Zustand vorerst verbessert hat, so ist die Krankheit dennoch nicht vollständig heilbar. Sebastian ist trotzdem optimistisch: "Wenn ich mit meinen Jungs auf der Bühne stehe, ist die Krankheit wie aus dem Kopf gelöscht und ich genieße jeden Augenblick."

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser