Leo Bartsch privat: Freund, Tattoos, Karriere - Das macht der Popstar heute

Leo Bartsch, einst Mitglied der Popstars-Band Queensberry, macht sich aktuell auf der Suche nach ihrer großen Liebe für die RTL-Datingsendung "Adam sucht Eva" nackig. Doch ist sie überhaupt Single?

Leo (l-r), Gabriella, Vici und Antonella von der Band Queensberry. Bild: Tobias Hase / dpa

Sie war die Hip-Hop-Queen bei der Popstars-Band "Queensberry" und steht aktuell für die RTL-Datingshow "Adam sucht Eva" vor der Kamera. Auch privat führt Leo Bartsch ein aufregendes Leben mit Höhen, Tiefen – und einigen Geheimnissen.

Leo Bartsch bei "Adam sucht Eva": Hat sie einen Freund?

Leonore Bartsch ist zwar Single, Affären hatte die Göttinger Sängerin in ihrer Zeit als Popstar aber dennoch. Mit Paul Loduca, Gitarrist der Boygroup Neverest, führte Leo 2012 eine kurze Beziehung, davor hatte sie laut eigenen Aussagen für längere Zeit einen Lover. Besonders prickelnd: die Songwriterin träumt von einem echten Rockstar als Mann. Dennoch glaubt sie an die "echte, wahre Liebe", sagte sie einst in einem Interview. Auch Freundschaft hat für die Göttingerin einen hohen Stellenwert.

Die Tattoos der Ex-Queensberry-Sängerin

Auf ihrem rechten Arm steht "Courage", das Handgelenk ist mit unzähligen Schmetterlingen verziert: die Tattoo-Sammlung der Queensberry-Frontfrau ist durchaus beeindruckend. Schon zu Anfang ihrer Zeit bei Popstars ließ sie sich "Can't stop feeling" tätowieren, seitdem verzieren immer mehr Tattoos den Körper der Sängerin. Auch außergewöhnliche Outfits und besonders ausgefallener Schmuck gehören zu den Markenzeichen der jungen Frau.

Leo Bartsch ganz privat

Ab heute flimmert die ehemalige Queensberry-Sängerin in der RTL-Datingshow "Adam sucht Eva – Promis im Paradies" über die deutschen Fernseher. Daneben studiert sie und geht neben der Musik am liebsten ihren Hobbys nach. Vor allem Sport und Reisen machen der Blondine Spaß, doch auch das Tanzen, welches ihr den Weg zu "Popstars" eröffnete, ist eine große Leidenschaft von Leo Bartsch. Auch Spaziergänge und Vollbäder mag die bei Queensberry meist "Hip-Hop-Queen" genannte Sängerin.

Auch interessant: Was ist aus Monrose geworden?

FOTOS: Popstars Von No Angels bis LaVIVe

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

txt/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser