Boris Becker im Krankenhaus!: Hat er zu viel gefeiert? Boris hängt am Tropf

Boris Becker schockt auf Instagram seine Fans. Die Tennislegende ruht auf einer Liege und bekommt eine Infusion. Was ist passiert? Müssen wir uns Sorgen um "Bumm-Bumm-Boris" machen?

Boris Becker schockt auf Instagram seine Fans. Bild: dpa

Was ist bloß mit Boris Becker los? Auf Instagram veröffentlichte der Ex-Tennisprofi ein schockierendes Foto. Mit starrem Blick liegt der 48-Jährige auf einer Liege, ein Infusionsbeutel neben ihm. Ist die Tennislegende etwa schwer krank?

Boris Becker schwer krank? Tennis-Legende gibt Entwarnung

Sorgen müssen sich Fans jedoch keine machen. Denn Boris gibt selbst Entwarnung. Zum Foto schreibt er: "Ich war etwas angeschlagen. Jetzt kriege ich meine Vitamine zurück durch IV #revivelondon".

Wie die "Bunte" schreibt, ist im Tropf lediglich eine Vitamin-Lösung enthalten. Nach dem anstrengenden Besuch der Wiesn soll ihm das helfen, wieder auf die Beine zu kommen. Auch die Fans haben erkannt, was es mit dem Bild auf sich hat. "Zu viel Oktoberfest?", fragt ein Fan auf Instagram.

FOTOS: Boris Becker Seine 10 peinlichsten Fotos
zurück Weiter Diesen Urlaubs-Anblick wollte uns Boris Becker nicht ersparen. (Foto) Foto: instagram.com/borisbeckerofficial Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser