Von news.de-Volontärin Saskia Weck - 10.09.2016, 15.51 Uhr

Faye Montana privat: Anne-Sophie Briests Tochter ist Deutschlands jüngster YouTube-Star

Faye Montana kennen Sie wahrscheinlich vor allem dann, wenn Sie Eltern von Teenagern sind. Die 13-Jährige ist einer der vielversprechendsten Jungstars des Landes. Wir stellen Ihnen das Wunderkind aus Berlin vor!

Faye Montana ist mit 180.000 Followern auf Instagram und 230.000 YouTube-Fans ein echter Jungstar in Deutschland. Bild: Britta Pedersen/dpa

Sie ist einer der größten deutschen Kinderstars mit einer vielversprechenden Zukunft und hat doch schon so Schreckliches erleben müssen. Faye Montanas Vater, der Hip-Hopper "Big Sal" alias Markus Oergel verstarb im Sommer 2011. Da war Faye gerade einmal sieben Jahre alt.

Faye Montana: Mit 13 Jahren Schauspielerin, YouTuberin und Moderatorin

Faye Montana ist die Tochter der deutschen Schauspielerin Anne-Sophie Briest und des mit 35 Jahren an Knochenkrebs verstorbenen Musikers. Sie hat einen älteren Bruder und lebt gemeinsam mit ihrer Familie in Berlin. Zu den Freundinnen des Teenagers gehört beispielsweise Emma Schweiger. Fayes Familie kennt die Schweigers schon viele Jahre. Til Schweiger bot dem kleinen Mädchen eine Rolle neben seiner Tochter in seinem Film "Zweiohrküken" an. Es folgten Rollen in "Polizeiruf 110", "Kreuzfahrt ins Glück" und "Hanni & Nanni". Seit 2015 ist Faye Montana außerdem Johannes B. Kerners Co-Moderatorin bei der ZDF-Sendung "Das Spiel beginnt".

Faye Montana über ihre Träume und Zukunftspläne

Bereits mit neun Jahren fing Faye Montana an, kleine, von Mama gedrehte Filmchen auf YouTube zu stellen. Die 13-Jährige sagt über ihre Zukunftswünsche: "Mein größter Traum ist es, entweder eine riesengroße YouTube-Karriere zu starten, oder ganz viele Orte auf der Welt zu entdecken" Auf die Frage eines Fans, wie es für Faye sei, zu wissen, dass viele Menschen darauf warten, neue Videos des Mädchens auf YouTube zu sehen, antwortet sie: "Ich finde das so krass. Es ist so unrealistisch!"

Die junge Schauspielerin und Moderatorin hat ganz ähnliche Hobbies wie gleichaltrige Klassenkameradinnen: Cheerleading und YouTube. Aber auch ihr Können im Singen beweist die 13-Jährige eindrucksvoll auf ihrem Kanal. Vielleicht wäre das ja ein Plan B für die süße Teenie-Tochter von Anne-Sophie Briest? Wir finden jedenfalls, Faye Montana kann sich nicht nur sehen, sondern auch hören lassen.

Seit kurzem ist Faya Co-Moderatorin in Johannes B. Kerners ZDF-Sendung "Das Spiel beginnt". Bild: © ZDF/Frank W. Hempel

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

saw/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser