02.09.2016, 12.30 Uhr

Isa Jank privat: "Verbotene Liebe"-Star zwischen Knast und Intrigen

Wir kennen sie noch zu gut aus der Daily-Soap "Verbotene Liebe": Neun Jahre lang verkörperte sie die Rolle der intriganten Clarissa Gräfin von Anstetten. Jetzt zieht Isa Jank allem Anschein nach ins "Promi Big Brother"-Haus.

Ex-Verbotene Liebe-Star Isa Jank bei einem Fototermin. Bild: dpa

Ganze neun Jahre lang spielte Isa Jank bei "Verbotene Liebe" die Clarissa Gräfin von Anstetten. Sie ist so etwas wie die Mutter aller Soap-Biester. Gegen jeden, der ihr im Wege stand, sponn sie eine Intrige. Und da gab es eine ganze Menge!

Isa Jank: Von "Verbotene Liebe" zu "Promi Big Brother"?

In der Daily-Soap galt Clarissa nach einem mysteriösen Flugzeugabsturz lange als verschollen. Sie saß zehn Jahre lang in einem südamerikanischen Gefängnis. Doch plötzlich tauchte sie wieder auf. In der realen Welt, könnte das nun ähnlich aussehen: Allem Anschein nach zieht sie ins "Promi Big Brother"-Haus. Dort würde sie dann unter anderem auf Mario Basler und Cathy Lugner treffen. Bestätigt ist das aber noch nicht.

Karriere-Start als Model Isolde Jank

Isa Jank, 1952 als Isolde Jank geboren, startete ihre Karriere als international erfolgreiches Model. Vor allem in den 70er und 80er arbeitete sie als Model. Anfang der 80er zog sie nach Hollywood, wo ihre Schauspielkarriere begann. Als Isa Andersen spielte sie an der Seite von James Belushi im Film "Real Man" und in den US-Serien "Airwolf" und "Cheers". Anfang der 90er kehrte sie schließlich nach Deutschland zurück. Nach "Liebling Kreuzberg" und "Praxis Bülowbogen" folgte dann ihr Engagement bei "Verbotene Liebe".

Isa Jank privat? Fehlanzeige!

Beruflich läuft es da fürClarissa von Anstetten, privat hingegen weniger: Ihr Mann Christoph von Anstetten läßt sich scheiden, ihre alte Liebe Arno Brandner hat ihr den Laufpass gegeben. Selbst ihre Kinder Jan, Julia und Henning haben ihre Intrigen satt und gehen auf Distanz.

Ob Isa Jank auch im wahren Leben so viel Pech in der Liebe hatte, ist nicht bekannt. Über ihr Privatleben lässt sie die Öffentlichkeit im Unklaren - in den Medien wird weder über ihre Familie noch über einen möglichen Mann berichtet. Aber vielleicht wird sie ja bei "Promi Big Brother" gesprächiger und verrät das eine oder andere private Geheimnis!

Lesen Sie auch: Tiefe Trauer bei Ex-"Verbotene Liebe"-Star! Sein Sohn Mian ist tot.

FOTOS: ARD-Soap eingestellt Abschied von "Verbotene Liebe"
zurück Weiter Abschied von "Verbotene Liebe" (Foto) Foto: ARD/Uwe Ziss/spot on news Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jko/lid/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser