03.11.2017, 10.04 Uhr

Amiaz Habtu heute: Der DHDL-Star ist ein waschechter Senkrechtstarter

Amiaz Habtu kam als Kind mit seiner Familie aus Eritrea nach Deutschland - heute ist er eines der bekanntesten Moderatoren-Gesichter. Seit 2014 moderiert er die Erfolgs-Show "Die Höhle der Löwen" und hat eine Reihe weiterer Talente.

Bereits zum dritten Mal moderiert Amiaz Habtu, hier am 6. März 2014 in Berlin, die Vox-Sendung "Die Höhle der Löwen". Bild: Jörg Carstensen/dpa

Wer bei "Die Höhle der Löwen" bei Vox einschaltet, kommt an einer Person nicht vorbei: Die Rede ist nicht etwa von den schillernden Investoren Dagmar Wöhrl, Judith Williams oder Ralf Dümmel, sondern von Amiaz Habtu. Der 40-Jährige führt seit August 2014 durch die quotenstarke Sendung und hat längst seine eigene Fangemeinde.

Amiaz Habtu privat: Vom Flüchtling aus Eritrea zum bekannten TV-Moderator

Was kaum ein TV-Zuschauer ahnen dürfte: Der Moderator hat bereits ein bewegtes Leben hinter sich. Als Ermias Habtu - so der Geburtsname des am 13. August 1977 in Asmara in Eritrea geborenen TV-Stars - ein Jahr alt war, verließ seine Familie aufgrund politischer Unruhen sein Heimatland Eritrea und ging nach Deutschland. Der heute 40-Jährige wuchs in Köln auf und studierte Betriebswirtschaft, bevor er sich im Moderatoren-Beruf ausprobierte: Von 2008 bis 2014 hatte er unter anderem eine eigene Musiksendung bei "imusic1". 2013 war er an der Seite seines Kollegen Jan Köppen als Moderator des Wissensmagazins "Abgefahren - Wissen auf Rädern" bei ZDFneo zu sehen.

FOTOS: "Die Höhle der Löwen" 2016 bei Vox Lizza, Frooggies, My Beauty Light: Die Gründer aus Folge 6

"Die Höhle der Löwen" mit Ermias Habtu: Seit 2014 ist er der Löwenbändiger vom Dienst

Seit 2014 führt Ermias Habtu durch die Gründer-Show "Die Höhle der Löwen", die mit mehreren Preisen ausgezeichnet wurde, und seit Anfang 2016 zusammen mit Rabea Schif durch das Promi-Magazin "Prominent!". Neben der Leidenschaft für das Fernsehen trat Habtu auch schon als Musiker in Erscheinung: 2000 erschien der Song "Once upon a Time (Mmm, Mmm, Mmm)" von ihm unter dem Künstlernamen "Amiaz". Über sein Privatleben verrät Ermias Habtu übrigens nichts, denn Privates soll bei dem DHDL-Star auch privat bleiben.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

lid/loc/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser