14.08.2016, 15.02 Uhr

So tickt Lady Bitch Ray privat: Reyhan Sahin überrascht alle! Die Skandalrapperin hat einen Doktortitel

Sie ist laut, provokant und vor allem klug - Rapperin Lady Bitch Ray! Was sich hinter der skandalösen Kunstfigur versteckt und wie Reyhan Sahin, so ihr bürgerlicher Name, privat lebt, erfahren Sie hier bei News.de.

Rapperin Reyhan Sahin alias Lady Bitch Ray während eines Interviews mit der Deutschen Presseagentur. Bild: dpa

Dass Lady Bitch Ray mehr ist, als eine skandalträchtige Rapperin, ist vielen bislang nicht bekannt. Doch tatsächlich hat die umstrittene Deutsch-Türkin ganz schön was auf dem Kasten. Immerhin ist die ehemalige Radiomoderatorin eine promovierte Linguistin.

Reyhan Sahin privat: Von der Doktorandin zu Lady Bitch Ray

Wer bislang dachte, Reyhan Sahin, so Lady Bitch Rays bürgerlicher Name, würde nur Wörter wie "ficken", "Fotze" oder "Titten" kennen, der hat sich da gewaltig getäuscht. Denn hinter der provozierenden Lady Bitch Ray versteckt sich eine kluge, schlagfertige Doktorandin.

"Lady Bitch Ray ist so eine Art Alter Ego, ein Teil von mir. Mein Plan war, in der ersten Phase zu provozieren. In der zweiten Phase kommen dann die Inhalte. ", sagte sie einst im Interview mit "Unicum".

Mit ihrer Kunstfigur Lady Bitch Ray sorgte sie immer wieder für Schlagzeilen. Nicht zuletzt mit ihren Liedern. So griff sie in ihrem Song "Ich hasse dich" unter anderem Popstars wie Sarah Connor oder Jeannette Biedermann an. Als sie als Talkgast bei "Maischberger" auftrat, zählte die "Bild"-Zeitung allein das Wort "ficken" 16-Mal.

Lady Bitch Ray bricht zusammen - Burn-out

Doch neben ihrer Rolle als Lady Bitch Ray, hatte sie auch einen Lehrauftrag an der Uni Bremen. Aufgrund ihrer skandalösen Auftritte häuften sich die Beschwerden gegen sie jedoch. Auch Drohungen habe Reyhan Sahin bekommen. 2008 bricht sie schließlich zusammen. Die Diagnose: Burn-out und schwere Depressionen. Für Lady Bitch Ray war klar, sie musste wieder Reyhan Sahin werden.

Sie schrieb ihre Dissertation, nahm ein paar Singles auf und gewann 2014 die Sat.1-Show "Hell's Kitchen".

Von wegen Freund! Lady Bitch Ray outet sich offen als bisexuell

Auch wenn sie in der Öffentlichkeit gern offenkundig über sexuelle Themen spricht, so ist über ihr Privatleben wenig bekannt. Dennoch outete sich die heute 36-Jährige in der Kochsendung als Bisexuelle. "Genau! Nicht nur Männer. Ich steh' auch auf Frauen übrigens!", so die Rapperin. Ob sie derzeit einen festen Partner oder eine Partnerin hat, ist nicht bekannt. Reyhan Sahin schätzt ihre Privatsphäre.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/saw/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser