Angelina Heger und Sarah Lombardi: Mit diesen Diät-Drinks nerven die Promi-Damen ihre Fans

Haben Sie sich schonmal gefragt, wie Promi-Mamas nach der Entbindung so schnell wieder schlank und schön aussehen? Nun, offenbar ist die Geheimzutat ein mysteriöser Diät-Shake, den die Katze, Angelina Heger und Sarah Lombardi in den sozialen Netzwerken auch fleißig anpreisen.

Sarah Lombardi und Angelina Heger im Diät-Shake-Wahnsinn. Bild: Facebook/Angelina Heger/Sarah Lombardi

Zum Promi-Dasein gehört eines auf jeden Fall dazu: Werbung. Ohne Werbung geht selbst unter deutschen C- und D-Promis nichts. Besonders auffällig ist dabei derzeit ein Getränk, das den Damen der deutschen TV-Landschaft zu ihren Astralkörpern verhelfen soll.

Diät-Shake von Angelina Heger und Sarah Lombardi nervt die Fans

Vorreiterin war in diesem Fall Sängerin Sarah Lombardi. Die steht diesmal nicht mit ihrer Familie in den Schlagzeilen, sondern macht mit dem Diät-Drink von "Natural Mojo" auf sich aufmerksam. Den schlürft sie genüsslich auf einem Foto, das die 23-Jährige bei Facebook teilte. "Body Shape: Fit Banana" ist die Aufschrift des Behälter, der (rein zufällig) direkt neben der jungen Mama steht. Dazu schreibt Lombardi, dass sie mal entspannen werde. Daher werde sie sich einen Tag lang nicht den Bauch vollstopfen und stattdessen den "Fit Banana Shake" trinken. "Ich bin immer noch begeistert", schließt sie. Jedem das Seine: Für manche ist Essen schließlich auch eine Art Entspannung.

"Natural Mojo": Gesunder Fitness-Shake oder "Chemiezeug"?

Kurz darauf zog auch Trash-TV-Blondine Angelina Heger, die inzwischen brünett ist, nach und zeigte ihre Sammlung an "Natural Mojo"-Shakes. Bei ihr steht allerdings kein Relax-Tag an, sondern knallharte Fitness! Und da man sich ja vor dem Sport nicht den Bauch vollschlagen soll, nimmt die 24-Jährige lieber nur einen Frühstücksshake zu sich. Sie betont, dass der Shake alle wichtigen Nährstoffe und Vitamine enthalte.

Die Kommentare zeugen leider bei beiden Promidamen davon, dass die Fans wenig angetan sind von der Werbung. "Wer von uns hat nicht auch die Shake-Dosen beim Fernsehen auf dem Teppich neben sich liegen?!" kommentiert jemand bei Sarah Lombardi. Angelina Heger wird derweil für alles kritisiert: Ihr starkes Make-up für das Training, ihre "schlechte Werbung", das unnatürliche Foto - und sowieso: "Natural Mojo" wird von den Usern fast durchweg als "Chemiezeug" bezeichnet. Da ist die Werbung wohl fehlgeschlagen! Und nicht mal der Rabattcode der beiden TV-Sternchen kann da noch was retten: Denn "Natural Mojo" kostet satte 110 Euro...

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser