Von news.de-Redakteur - 30.07.2016, 08.00 Uhr

Ann-Kathrin Brömmel, Mandy Capristo, Sylvie Meis: Sex pur! Diese Bade-Promis zeigen sich (k)nackig

Wer trägt denn da den knappsten Bikini? Diese spannende Frage machen Ann-Kathrin Brömmel, Sylvie Meis und Mandy Grace Capristo unter sich aus. Was die Promis und ihre Goldstücke in dieser Woche bewegt hat, lesen Sie hier.

Ann-Kathrin Brömmel verzückt ihre Instagram-Fans. Bild: instagram.com/annkathrin_vida

Sieben Wochentage, sieben Tage voller Klatsch und Tratsch aus der Welt der Reichen und Schönen. Zum Wochenende zeigen wir Ihnen noch einmal die drei besten Promi-Meldungen der vergangenen Tage. In dieser Woche mit einem ganz besonderen Urlaubs-Special - und den UNGLAUBLICHEN Meldungen aus dem Bikini-Leben der Schönen (und Reichen) dieser Welt.

Ann-Kathrin Brömmel: Mario-Götze-Freundin im heißen Bikini

Also ganz ehrlich: Auf dieses Stückchen Stoff hätte Ann-Kathrin Brömmel, die Spielerfreundin von Fußball-Weltmeister Mario Götze, auch gleich ganz verzichten können. Der löchrige Häkel-Look bedeckt ihren Model-Popo in der Tat nur großzügig. Wem das noch nicht genug an heißen Einblicken war, für den trug die Ex-"Germany's Next Topmodel"-Kandidatin ein ebenso knappes Oberteil. Da wird der Badespaß zur richtigen heißen Nummer. Von wegen Abkühlung...

Mandy Grace Capristo legt sich auf einer Pizza ab

Abkühlung suchte offenbar auch Sängerin Mandy Grace Capristo. In einem knappen weißen Bikini-Höschen rekelt sich die Sängerin auf einem Stück Pizza. Ja genau, Pizza! Als Luftmatratzen-Ersatz versteht sich. Dieser Anblick ist dann wirklich zum Anbeißen. Eine doppelt belegte Pizza, die dann noch nicht einmal dick macht. Grandios! Bei ihren Fans kam die krosse Pizza Capristo jedenfalls bestens an.

FOTOS: Sylvie Meis, Britney Spears Und Co. Heiße Bilder! So verbringen die Stars den Sommer
zurück Weiter So verbringen die Stars den Sommer (Foto) Foto: instagram.com/msleamichele/spot on news Kamera

Sylvie Meis wackelt sich ins Aus

Bei so viel knackiger Konkurrenz konnte auch Model und Moderatorin Sylvie Meis nicht zurückbleiben. Neben Bikini-Einblicken gab es von der Niederländerin ein ziemlich befremdliches Video zu sehen. Und ganz ehrlich: Was sollte DAS denn auch werden? Wackelt sich Sylvie da für die nächste Staffel von "Let's Dance" warm oder plant sie demnächst eine Karriere als Popo-Schüttlerin?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/sba/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser