18.07.2016, 14.51 Uhr

Julia Wulf schockierend mager!: Schock-Bilder von dürrer GNTM-Kandidatin Julia Wulf

Vor wenigen Tagen postete Julia Wulf auf Instagram einen Schnappschuss von sich auf dem Weg zum Melt-Festival. Doch das vorfreudige Bild lässt Fans den Atem stocken. Denn Julia sieht besorgniserregend dünn aus!

Die Beine sind so dünn, dass man Angst haben muss, dass sie mit dem schweren Rucksack vornüberkippt. Bild: juleslw/Instagram
Schon in den letzten Wochen wirkte sie viel zu dünn. Selbst diese Jeans schlabbert an ihrem Körper. Bild: juleslw/Instagram

Sie war eine der hochgehandelten Favoritinnen bei "Germany's next Topmodel" 2016 und schied wegen einer Lungenentzündung kurz vor Schluss aus. Die Rede ist von Julia Wulf, dem selbstbewussten Mädchen aus Hamburg, das um seine Meinung nicht verlegen war.

Doch so locker und unbeschwert wirkt sie nicht mehr, wenn man sich aktuelle Bilder von dem mittlerweile mehr als mageren Mädchen anschaut. Ihre Beine machen einen streichholzartigen Eindruck.

Mager-Bilder von GNTM-Kandidatin Julia Wulf schocken Fans

Ihren Instagram-Fans ist das auch nicht entgangen. Viele schreiben über ihre Figur, die in dem Bild auf dem Weg zum Festival eigentlich gar nicht relevant war, Kommentare wie "Zu dünn ich würde schon fast sagen EKELHAFT!!!" oder "Gruselig!!! Das kann nur Magersucht sein!", zeigen, dass vielen der Body des Models nicht mehr zusagt. Dennoch bestaunen einige ihren extrem mageren Körper.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser