23.06.2016, 12.54 Uhr

Joey Heindle: Wird es mit Justine Dippl nur eine Schein-Ehe geben?

Joey Heindle heiratet wie Daniela Katzenberger im TV. Doch nun gibt es Hinweise darauf, dass es sich bei der geplanten Fernsehhochzeit mit seiner Freundin und Verlobten Justine Dippl um einen Fake handeln soll: Einem Medienbericht zufolge werden die beiden eine Schein-Ehe eingehen.

Sollen einem Medienbericht zufolge für ihre TV-Hochzeit eine Schein-Ehe eingehen: DSDS-Star Joey Heindle und seine Freundin Justine Dippl. Bild: instagram.com/joey_heindle0812

Nach Daniela Katzenbergers TV-Hochzeit mit Lucas Cordalis steht die nächste für's Fernsehen aufbereitete Promi-Trauung in den Startlöchern: In naher Zukunft wird Sänger, Moderator und Dschungelcamp-König Joey Heindle (23) seine Verlobte Justine Dippl vor laufenden Kameras zur Frau nehmen.

Joey Heindle und Freundin Justin Dippl gehen Schein-Ehe ein?

Wie der Express nun meldet, ist allerdings noch unklar, ob die TV-Heirat im Rahmen der Sendung "Deutschland, Deine Promis!" auf RTL II gezeigt werde, oder ob Joey eine eigene Doku-Soap erhält.

Eine Freundin Heindles sagte dem "Express" allerdings, dass es erst einmal "eine Schein-Ehe fürs Fernsehen" werden soll. Der angebliche Grund: Mutter Dippl ist offenbar unzufrieden mit einer Eheschließung der beiden angesichts ihrer beruflichen Situation.

FOTOS: «Dschungelcamp 2013» Die heißesten Bilder aus dem Regenwald
zurück Weiter Dschungelcamp 2013 (Foto) Foto: RTL/ Stefan Menne Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

lid/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser