Dr. Eckart von Hirschhausen privat: DAS verrät der spaßige TV-Mediziner über sein Privatleben

Eckart von Hirschhausen hat in seinem bisherigen Lebenslauf ordentlich was vorzuweisen. Schließlich steckt in dem 50-Jährigen viel mehr als ein üblicher Moderator. Welche besonderen Fähigkeiten der Comedy-Arzt vorweisen kann, erfahren Sie hier.

Dr. Eckard von Hirschhausen gehört zu Deutschlands beliebtesten Moderatoren. Bild: dpa

Eckart von Hirschhausen ist vieles, doch vor allem nicht langweilig. Denn Hirschhausen ist ein echtes Allround-Talent, mit jeder Menge großartiger Fähigkeiten. Auch wenn er heute zumeist als Comedian, Kabarettist oder Moderator zu sehen ist, so hat der 50-Jährige zunächst eine ganz andere berufliche Richtung eingeschlagen.

Arzt, Kabarettist, Moderator! Darum ist von Hirschhausen ein echtes Allround-Talent

Schließlich begann der gebürtige Frankfurter seine Karriere zunächst als Medizin-Student. Doch seine Ausbildung als Arzt war ihm nicht genug und so beschloss Eckart von Hirschhausen, zusätzlich auch noch Wirtschaftsjournalismus zu studieren. Schon während seines Studiums sammelte der Moderator erste Bühnenerfahrungen als Zauberkünstler.

Auch bei seinen Bühnen-Programmen verbindet das Allround-Talent gern den Bereich der Medizin und den der Magie miteinander. Aber natürlich darf auch der Humor bei Hirschhausen nicht zu kurz kommen.

Dr. Eckart von Hirschhausen hat schon als Kind Witze gesammelt

Der Mediziner und Kabarettist Dr. Eckart von Hirschhausen hat sich schon in jungen Jahren der Komik zugewandt. "Ich habe als Kind schon Witze gesammelt und kleine Witzbücher für meine Eltern herausgebracht", sagte der 50-Jährige dem privaten Sender Hit Radio FFH in Bad Vilbel.

Gelegentlich vermisst von Hirschhausen, der auch als Autor und Fernsehmoderator tätig ist, die Arbeit als Arzt: "Vor allem das intensive Gespräch mit dem Patienten und das körperliche Untersuchen. Ich glaube ans Anfassen."

Freundin ja oder nein? Dr. Eckart von Hirschhausen schweigt über privates Liebes-Glück

Ob der "Quiz des Menschen"-Moderator eine Freundin oder Ehefrau hat, darüber hüllt er sich in Schweigen. In einem Interview mit der "Augsburger Allgemeinen" verriet er nur so viel: "Ich bin glücklich liiert. Gerade wenn man viel in der Öffentlichkeit steht, ist es wichtig, auch Orte und Menschen zu haben, die nicht öffentlich sind."

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser