Indira Weis erntet Shitstorm: Fiese Läster-Attacke gegen Katzenberger-Hochzeit

Indira Weis hat sich dank eines Twitter-Feeds zur Hochzeit von Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis einen fiesen Shitstorm eingehandelt. Sie disste die Deutschkenntnisse der Moderatoren: "Wenn Flüchtlinge besser Deutsch sprechen."

Indira Weis setzt sich abermals mit einem Twitter-Kommentar in die Nesseln. Bild: dpa

Bei der Hochzeit von Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis gab es am vergangenen Samstagabend so einiges zu belächeln. Mit ihrem Kommentar zu den Deutsch-Kenntnissen der Moderatoren Giovanni und Jana Ina Zarella setzte sich Ex-Bandkollegin Indira Weis allerdings gehörig in die Nesseln. Nahezu lächerlich ihr Kommentar, den Indira ganz selbstbewusst bei Twitter veröffentlichte.

Lesen Sie hier die Hochzeit von Daniela Katzenberger im news.de-Protokoll nach!

Indira Weis lästert gegen Moderation bei Hochzeit von Daniela Katzenberger

"Wenn Flüchtlinge bereits besseres Deutsch sprechen als Hobby-Moderatorinnen. Da sag ich nur: #Refugeeswelcome", kommentiert Indira Weis auf ihrer Twitter-Seite und macht so ganz in alter AfD-Manier völlig unpassend eine erneute "Flüchtlingsdebatte" auf. Ausgerechnet als Anlass: Die Trash-Hochzeit des Jahres.

Da hat Indira wohl ein bisschen der Neid gepackt. Denn sie selbst sang einst mit Giovanni Zarella in einer Band und konnte sich seit ihr Brosis-Zeit im Showbusiness nicht so richtig durchsetzen. Was folgte war ein Ausflug ins Dschungelcamp und diverse Auftritte bei "Goodbye Deutschland". Giovanni und Jana Ina hingegen sammelten mit ihrer eigenen Doku-Soap - ganz wie die Katze - fleißig Einschaltquoten.

Shitstorm nach Lästerei gegen Jana Ina und Giovanni Zarella bei Twitter

Die Fans waren jedenfalls weniger von diesem Twitter-Kommentar angetan. "Wenn Flüchtlinge fleißiger arbeiten als Möchtegern Prominente :)", kommentierte jemand im Social Web. Und: "Die besagte Hobbymoderatorin hat es zumindest nicht nötig sich im Dschungel auszuziehen und in Fakebeziehungen zu stürzen."

Nach Katzenberger-Diss: Indira Weis will Wogen glätten

Den anlaufenden Shitstorm im Netz wollte Indira dann später doch noch entgegenwirken. Nur kurze Zeit später twitterte sie: "Ich fand die Moderation super! Nicht falsch verstehen. Die beiden sind megasüss. Ich hab nur nicht alles verstanden."

FOTOS: Indira Weis Blank und hemmungslos - ihre 10 peinlichsten Bilder
zurück Weiter Es ist wirklich nur eine Auswahl an peinlichen Bildern, aber bevor wir so richtig loslegen... Gönnen Sie sich einen Schluck. (Foto) Foto: news.de-Screenshot (Instagram/Indiraweis) Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

ife/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser