03.06.2016, 17.00 Uhr

Ruth Maria Kubitschek privat: Deshalb scheiterte die Ehe mit Götz Friedrich

Mehr als 30 Jahre lang stand die Schauspielerin Ruth Maria Kubitschek vor der Kamera. Jetzt genießt die 84-Jährige ihren Ruhestand in der Schweiz. Erfahren Sie mehr über das Leben und Wirken von Ruth Maria Kubitschek.

Auch mit fast 85 Jahren hat Ruth Maria Kubitschek das Lächeln nicht verlernt. Bild: Horst Ossinger/dpa

Mit ihrer letzten Rolle in der Komödie "Frau Ella" beendete Ruth Maria Kubitschek ihre mehr als 30-jährige Schauspielkarriere. Bekanntheit erlangte die heute 84-Jährige unter anderem mit der TV-Satire "Kir Royal" sowie Einsätzen in verschiedenen Serien, unter anderem "Derrick", "Rosamunde Pilcher" und "SOKO Kitzbühel". Privat lässt sie es mittlerweile ruhig angehen, schließlich war ihre bisherige Karriere turbulent genug.

Ruth Maria Kubitschek und die gescheiterte Ehe mit Götz Friedich

Ruth Maria Kubitschek lernte in den 1950er Jahren den Theaterregisseur Götz Friedrich kennen. 1953 heiratete das Paar, blieb aber nur neun Jahre zusammen. Aus der Ehe ging der Sohn Alexander hervor, der 1957 geboren wurde. Während Friedrich anschließend die Tänzerin Sighilt Pahl heiratete, fand Ruth Maria Kubitschek mit dem Fernsehproduzenten Wolfgang Rademann zusammen, mit dem sie bis zu seinem Tod Anfang 2016 liiert war.

Darum verheimlicht Sohn Alexander seine Mutter Ruth Maria Kubitschek

Die Beziehung zu Sohn Alexander verlief nach der Scheidung nicht immer harmonisch. Wie Kubitschek gegenüber "Bunte" verriet, leide ihr Sprössling teilweise unter der Bekanntheit seiner Mutter. Da er ihnen beweisen wolle, dass er es auch selbst schaffen kann, soll Alexander seine Eltern anderen gegenüber häufig verschweigen. Das habe jedoch nichts mit Scham zu tun. Stattdessen wolle er einfach nicht bevorzugt behandelt werden.

Ruth Maria Kubitschek heute: Ein Leben für die Spiritualität

Als Ausgleich zu ihrer über 30-Jährigen Karriere widmet sich Ruth Maria Kubitschek heute ihrem Garten in der Schweiz. Dort beschäftigt sie sich mit Meditation und Spiritualität im Allgemeinen. Zusätzlich malt sie und geht ab und zu auf Lesereise, um ihre Bücher wie "Anmutig älter werden" vorzustellen. Ansonsten zieht sie mittlerweile die Abgeschiedenheit von der Öffentlichkeit vor, doch mit fast 85 Jahren kann man sich durchaus auch etwas Ruhe gönnen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jat/lid/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser