Barbara Becker privat: DIESER Mann macht die "Let's Dance"-Kandidatin heute glücklich

Barbara Becker meldet sich zurück im deutschen Fernsehen! Als Kandidatin der beliebten RTL-Show "Let's Dance" wagt die 52-Jährige nun ein ganz neues Experiment. Grund genug, die Becker-Ex einmal genauer vorzustellen.

Barbara Becker tanzt aktuell bei der RTL-Show "Let's Dance". Bild: dpa

Barbara Becker durchlebte gerade eine schwierige Zeit, als sie Tennis-Star Boris Becker begegnete. Der "Donna" erklärt sie, warum sie sich damals in den Sportler verliebte: "Menschen, die einen geraden Weg für sich sehen, ziehen mich an", sagt sie. Sie selbst hatte damals aber noch keinen Lebensplan, hatte gerade eine Schauspielausbildung begonnen.

Barbara Becker wurde von Boris betrogen - die Scheidung folgte auf dem Fuße

"Herauszufinden, wer ich bin und was ich will, war nicht einfach. Im Gegensatz zu mir hatte Boris einen klaren Plan. Er hat Tennis gelebt." Das hat Barbara Becker, die damals noch Barbara Feltus hieß, an Boris fasziniert. 1993 heiraten die beiden. Und gleich ist klar: Boris' Karriere hat Vorrang, Barbara steckt freiwillig zurück. Doch dann folgt der große Knall: Boris betrügt sie, 2001 folgt die Scheidung.

Barbara gibt Boris Becker nicht die alleinige Schuld an der Trennung

Doch deshalb gibt es noch lange keinen Rosenkrieg: Barbara gibt sich diplomatisch und meint, nicht nur Boris habe schuld am Scheitern der Ehe: "Man kann nie sagen: Dieser Mann, diese Frau ist allein verantwortlich. Zum Tangotanzen gehören zwei. (...) Ich glaube, dass unser Weg miteinander einfach zu Ende war."

Boris Becker und Barbara in glücklichen Ehe-Jahren. Bild: dpa

Zweite Ehe mit Arne Quinze scheitert! Barbara Becker zieht Söhne Noah und Elias allein groß

Nach der Scheidung zog Barbara mit den Söhnen Noah und Elias nach Miama und widmete sich ihren eigenen Karriere-Zielen: Sie entwirft nun Mode und Schmuck, schreibt Fitness-Bücher ("B.FIT in 30 Tagen: Das Miami-Bauch-Beine-Po-Training") und arbeitet nebenbei noch als Schauspielerin. 2009 heiratete sie den belgischen Künstler Arne Quinze - die Ehe wurde jedoch 2011 schon wieder geschieden.

Will Barbara Becker noch einmal heiraten?

Und Barbara verrät weiter: "Ich finde, ich sollte noch mal heiraten. Ich feiere so gern. Ich bin noch nie in einem weißen Kleid zum Altar gegangen ... Das steht noch aus!" Dennoch sei es nicht mehr ihr "höchstes Ziel", dass ein Mann sie liebt. Inzwischen hat sie an Weisheit gewonnen: "Ich merke, dass ich immer mehr bei mir ankomme, je älter ich werde", sagt sie.

Barbara Becker heute privat glücklich mit Freund Juan Lopez Salaberry

Und die Chancen auf eine weitere Hochzeit stehen aktuell nicht schlecht: Im November 2016 bestätigte sie gegenüber "Gala", dass sie frisch verliebt sei. Mit dem rund 18 Jahre jüngeren Juan Lopez Salaberry scheint sie endlich wieder glücklich zu sein. Ihr Freund gebe ihr genug Freiraum und bemühe sich sehr, Sachen einfach richtig zu machen, so Becker. Und auch bei den beiden Söhnen scheint Salaberry gut anzukommen.

Barbara Becker als Kandidatin bei "Let's Dance" 2019

Aktuell liegt Barbaras Fokus jedoch ganz woanders. Gemeinsam mit 13 weiteren prominenten Kandidaten schwingt Barbara Becker in der 12. Staffel von "Let's Dance 2019" das Tanzbein. Ob die sportliche "Let's Dance"-Kandidatin auch auf dem Tanzparkett eine gute Figur macht?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

gea/lid/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser