Alexander Keen: Für den Ruhm! Honey will ins "Promi Big Brother"-Haus ziehen

Alexander Keen polarisiert.  Die einen lieben ihn als heißes Model, die anderen finden ihn überzogen und arrogant! Nun könnte "Honey" das "Promi Big Brother"-Haus ordentlich aufmischen!

RTL wollte ihn nicht als Bachelor, nun geht "Honey" zu Sat.1! Bild: instagram.com/alexander__keen

Er ist der heimliche Sieger von "Germany's Next Topmodel": Alexander "Honey" Keen sorgte für viel Wirbel in der letzten Staffel der Modelshow und erlangte recht schnell zweifelhaften Ruhm! Nun soll es der Ex-Freund von Kim Hnizdo laut "express.de" doch tatsächlich geschafft haben: Sat.1 soll ihn als ersten Kandidaten ins "Promi Big Brother"-Haus ziehen lassen.

Alexander Keen wird kein Bachelor

Jetzt werden alle Mädels richtig traurig sein, aber Alexander "Honey" Keen wird nicht der nächste Bachelor! "Mich hätte schon mal interessiert, wie weit ich im Casting komme", so der Poser-Boy zu "Gala", als er stolz seine Einladungsmail von "Warner Bros." präsentiert.

RTL dementiert im Übrigen die Gerüchte über "Honey" als Bachelor: "Ob mit oder ohne Freundin: RTL hat ihn nie angefragt.", heißt es auf "Intouch".

"Promi Big Brother" 2016: Ist "Honey" der erste Kandidat?

Aber auch wenn es zwischen "Honey" und RTL scheinbar nicht gefunkt hat, könnte Kims Ex nun die Chance auf einen Platz im "Promi Big Brother"-Haus haben. Auch wenn die neue Staffel erst im August beginnt, soll sein Name laut "Express" durchgesickert sein. Sollten die Gerüchte wahr sein, könnte Keens Teilnahme für sehr viel Wirbel im Haus sorgen. Zumindest gäbe es jeden Morgen ein Oben-Ohne-Bauchmuskel-Training zu bestaunen!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

grm/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser