Anja Kling: So meisterte sie die größte Krise ihres Lebens

Anja Kling geht in Sachen Liebe immer voll aufs Ganze. Kein Wunder also, dass ihre Beziehung zu Jens Solf 25 Jahre hielt. Seit längerem ist Oliver Haas der Mann an ihrer Seite. Doch wie verkraftete sie das Liebes-Aus nach einem Vierteljahrhundert?

Anja Kling trennte sich nach 25 Jahren von ihrem Lebensgefährten. Bild: Ursula Düren/dpa

Anja Kling kann sich über zu wenig Arbeit nicht beschweren. Sie ist eine der gefragtesten Schauspielerinnen Deutschlands. Und sie beweist Vielseitigkeit! Im Kinofilm "Hilfe, ich hab meine Lehrerin geschrumpft" (2015) gab sie sich als unausstehliche Tyrannin. 2008 erhielt sie für ihre Rolle der Katja Schell im TV-Zweiteiler "Wir sind das Volk - Liebe kennt keine Grenzen" viel Anerkennung und gewann sogar den Deutschen Fernsehpreis.

Anja Kling: Mit Schwester Gerit ist sie tief verbunden

Zu ihrer fünf Jahre älteren Schwester Gerit pflegt Anja ein besonders inniges Verhältnis. Beide wuchsen in Wilhelmshorst bei Potsdam auf und dort leben die beiden auch heute noch unter einem Dach. Und beide haben den gleichen Beruf ergriffen, obwohl Anja eigentlich Ärztin werden wollte. Doch dann kam alles anders und mit der Defa-Produktion "Grüne Hochzeit", in der auch ihre Schwester Gerit mitwirkte, wurde sie in der DDR bekannt.

Mit Aufnahmeleiter Jens Solf hat Kling zwei Kinder

Aufnahmeleiter Jens Solf was Anja Klings große Jugendliebe. Die beiden lernten sich blutjung kennen - sie war gerade einmal 16, er 18 Jahre alt. Die Liebe hielt, ganz ohne Trauschein, 25 Jahre. Aus der Beziehung gingen Sohn Tano (*2001) und Tochter Alea (*2004) hervor. Die Trennung wurde im November 2012 bekannt gegeben.

Dennoch sollen sich die beiden nach wie vor gut verstehen. Er wohnt ganz in der Nähe und so müssen die Kinder auf Papa nicht verzichten. Kling und Solf haben ein gutes Arrangement gefunden. Kling in einem Interview mit "Bunte": "Wir haben das zum Glück alle zusammen ganz gut hinbekommen. Unsere Kinder sind außerdem nicht mehr klein, sondern schon groß und verständig und verstehen die Situation."

Neue Liebe mit Oliver Haas lief schleppend an

Nun ist Anja Kling mit Oliver Haas liiert. Eigentlich kannte sie den neuen Mann an ihrer Seite schon seit Jahren. Denn auch Haas ist in der Film-Branche hinter der Kamera tätig. Doch die Zeit passte nicht, erzählt Anja Kling "Bunte". Erst bei einem Treffen nach Klings Trennung funkte es. 2015 stellte Kling Haas offiziell als neuen Mann an ihrer Seite vor. Und die Liebe auf den zweiten Blick hält bis heute an.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

gea/zij/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser