Von news.de-Volontärin Maria Gregor - 06.05.2016, 13.03 Uhr

Boris Becker privat: Bricht seine Patchwork-Familie auseinander?

Die Achterbahnfahrt der Familie Becker: Kein anderer Promi kann so viele Auf und Abs, so viele Erfolge und Niederlagen in der eigenen Familiengeschichte aufweisen wie Boris Becker. Jetzt postete der einstige Tennis-Profi ein schönes Foto mit traurigem Hintergrund auf Facebook und Co.

Auf Facebook schreibt Boris Becker von glücklichen Zeiten. Bild: dpa

Patchwork-Profi Boris Becker hält eine sechsköpfige Familie zusammen: Vier Kinder von drei Müttern. Eines gezeugt, während die Ehefrau mit Söhnchen Nummer zwei gerade hochschwanger war. Eine Geschichte, wie sie nur das Leben schreiben kann ... oder Angela Ermakova in "In einem Atemzug" - ihre leidenschaftliche Liebeserklärung an Boris Becker.

Doch trotz eines Flickenteppichs, den Boris Becker während einer Achterbahnfahrt der Gefühle zu einer glücklichen Familie zusammengeschneidert hat, gibt es Wolken am Horizont: Deutschlands erfolgreichster Tennisspieler postete ein Foto seiner "Happy Family" und gibt damit gleich doppelten Grund zur Besorgnis!

#tbt: Boris Becker schwelgt in Erinnerungen

Boris Becker teilte ein Familienfoto auf seiner Facebookseite - Eigentlich nichts Ungewöhnliches. Doch offensichtlich ist das Bild schon etwas älter, denn der 48-Jährige schrieb dazu: "The Beckers ....tbt".

Wer sich öfter durch das Internet bewegt, weiß, was diese drei Buchstaben bedeuten: Es handelt sich um die Abkürzung für "Throwback Thursday" ("Rückblick-Donnerstag") und wird häufig in sozialen Netzwerken verwendet, um an frühere Zeiten zu erinnern.

Auf dem Foto sieht man Boris Becker umringt von seiner Familie. Sohn Amadeus (6) sitzt verträumt auf seinen Schultern, während Lilly Becker (39) und die zwei Kinder aus seiner ersten Ehe, Noah (22) und Elias (16), in die Kamera strahlen. Offensichtlich vermisst der Ex-Profisportler diese glücklichen Zeiten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser