Von news.de-Volontär Eric Mittmann - 02.05.2016, 17.49 Uhr

Andrea Berg: Fieser Shitstorm wegen ihres neuen Looks!

Neue Platte, neuer Style? Genau diesem Motto scheint nun auch Andrea Berg gefolgt zu sein - und dabei nicht nur ihren Look überarbeitet zu haben. Bleibt nur die Frage, ob die Typveränderung jetzt eher ihr "Seelenleben" widerspiegelt.

So sieht Andrea Berg nicht mehr aus... Bild: dpa

Viel wichtiger erscheint uns an dieser Stelle allerdings das Rätsel um Andrea Bergs Facebook-Kommentar. Ein kurzer Abriss: Die Schlager-Sängerin postete heute ein Foto, das sie mit ihrem neuen Style präsentiert. Rote Haare, etwas weniger Make-Up und ein eher legerer Look im Vergleich zu den Bildern für ihr neues Album "Seelenleben".

Andrea Berg mit neuem Look

Dazu gab es die folgenden Worte: "Andrea Berg feiert Verkaufsrekord und das Triple in den Offiziellen Deutschen Charts. Andrea Berg jagt mit 'Seelenbeben' einen Rekord nach dem anderen. Sie stürmte direkt von 0 auf 1 und erhielt als erste Künstlerin den von GfK Entertainment in Kooperation mit dem Bundesverband Musikindustrie entwickelten Nummer 1 Preis der Offiziellen Deutschen Charts..."

Bisher waren die Posts der Schlagersängerin ja eher weniger formell und bestachen durch Emotionen. Wir hoffen an dieser Stelle einfach mal, dass die Verwaltung ihrer Facebook-Seite nicht auch Opfer von Andrea Bergs Stil-Wechsel wurde.

Rotes Haare, zerschlissene Jeans: Andrea Berg setzt auf einen neuen Look. Bild: https://www.facebook.com/andrea.berg.de

Rote Haare für das "Seelenleben"

Bleibt natürlich noch der neue Look zu besprechen. Genau in diesen Dingen musste sich Andrea Berg bereits in der Vergangenheit immer wieder Kritik anhören. Nun also die Generalüberholung, die, wie wir finden, die Schlagersängerin von einer äußerst natürlichen Seite zeigt. Ein Pluspunkt.

Und auch der legere Kleidungsstil steht ihr doch etwas besser als die ewig-engen Kleider, in denen man sie sonst sieht. Unser Fazit also: Andrea, bitte mehr davon.

FOTOS: Andrea Berg Die 10 peinlichsten Bilder der Schlagerkönigin
zurück Weiter Ihr "Heimspiel"-Konzert in Aspach ist das Highlight des Jahres für Fans der Schlagersängerin. Da ist natürlich Körpereinsatz gefragt. (Foto) Foto: Marijan Murat/dpa Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

mie/saw/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser