Patricia Blanco mit neuem Geheimprojekt: Wird Patricia Gastronomin auf Mallorca?

Möglicherweise geht Patricia Blanco bald unter die Gastronomen. Auf Facebook teilte sie ein Foto mitsamt bekannten "Goodbye Deutschland"-Auswanderern - in einer Bar auf Mallorca! Was es mit dem Besuch auf Malle auf sich hat, lesen Sie hier.

Strahlend schön: Wird Patricia Blanco jetzt Gastronomin? Bild: dpa

Neues von Patricia Blanco: Seit die 45-Jährige wieder regelmäßig auf Facebook zu finden ist, hat sich einiges im Leben der frisch erschlankten Schönheit getan! Fast ein Jahr herrschte Stille auf dem Facebook-Profil des Reality-TV-Stars. Jetzt geht es wieder voll zur Sache: Immer glücklich strahlend zeigt die Tochter des Schlagersängers Roberto Blanco Momente aus ihrem Leben.

Wird Patricia Blanco jetzt Gastronomin?

Zur Zeit befindet sie sich auf Mallorca. Was sie da treibt, bleibt ein Geheimnis - zur Freude aller Fans zeigte Patricia aber schon, worauf es vielleicht hinauslaufen könnte: Wird Patricia Blanco etwa Gastronomin?

Ein Foto zeigt sie mit zwei Herren in einer Bar. Am Montag postete Blanco das Bild mit dem kryptischen Titel "Die Gastronomie lockt mich , aber was genau in Planung ist kann ich noch nicht verraten..." Man darf also gespannt sein! Treue Fans erkannten gleich, um wen es sich bei den Herren handelt: Einer der beiden ist "Goodbye Deutschland"-Auswanderer Sascha Thielen, der auf der Urlaubsinsel die Bar "Red Rubber Duck" eröffnet hat. Bekanntermaßen wird Patricia auch von dem Vox-Format bei ihrem Leben im Ausland begleitet. Steigt sie etwa mit bei der Tapasbar ein? Darüber lässt sich derzeit nur spekulieren. Doch bald wird uns Blanco sicherlich daran teilhaben lassen.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser