22.04.2016, 14.04 Uhr

DJ BoBo privat: O la la! Er führt eine besondere "Liebesbeziehung" mit Andrea Berg

In der Eurodance-Zeit Mitte der 90er Jahre war er DER musikalische Held, und auch heute noch ist DJ BoBo alias René Baumann als "King of Dance" erfolgreich im Geschäft. Unter anderem macht er gemeinsame Sache mit Schlager-Königin Andrea Berg. So lebt der Schweizer privat.

DJ Bobo ist für seine aufwendigen Bühnenshows bekannt. Bild: dpa

Der Schweizer MusikerDJ BoBo (48) plant zu seinem 25. Bühnenjubiläum im nächsten Jahr eine Konzertreise durch mehrere Nationen. Allein in Deutschland werde er 24 Konzerte geben. Im Europa-Park in Rust bei Freiburg startet im Januar 2017 seine Welttournee zum Bühnenjubiläum. Sie führt ihn durch Deutschland, die Schweiz und Österreich, durch Nord- und Osteuropa sowie nach Südamerika.

DJ BoBoalias René Baumann ist einer der wenigen Künstler des sogenannten Eurodance-Phänomens der 1990er Jahre, die noch Lieder schreiben und mit ihren Konzerten auch große Hallen füllen. Seinen ersten Hit hatte er 1992 mit "Somebody Dance With Me". Es folgten weitere wie "There Is a Party", "Let the Dream Come True" oder "Love Is All Around". Zuletzt auf internationaler Tour war er 2014.

DJ BoBo aktuell: Gemeinsame Arbeit mit Andrea Berg am Album "Seelenbeben"

Unterdessen arbeitet der Schweizer, der am 05. 01.1968 geboren wurde, eng mit der deutschen Diva des Schlagers, Andrea Berg, für ihr aktuelles Album "Seelenbeben" zusammen. Andrea Berg sagt über DJ BoBo: "Was wir miteinander haben, ist eine kreative Liebesbeziehung. Sonst könnte man nicht mit so einer Intensität arbeiten. Die leichten Reibungen sorgen wirklich für Energie." Und umgekehrt ist auch DJ BoBo voll des Lobes über Andrea Berg: "Sie ist hungrig etwas neues zu kreieren. Und das zieht mich magisch an."

DJ BoBo alias René Baumann privat

Privat ist René Baumann seit 2001 in zweiter Ehe verheiratet. Mit seiner Frau Nancy hat er zwei Kinder, Sohn Jamiro (*2002) und Tochter Kayley (*2006). Seit 2006 istDJ BoBo nationaler Botschafter des Welternährungsprogramms WFP der Vereinten Nationen (UNO).

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

boi/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser