14.04.2016, 14.52 Uhr

Dieter Bohlen vs. Beatrice Egli: Die Songs von Beatrice Egli sind nur B-Ware

Beatrice Egli hat aktuell ihr bereits drittes Album auf den Markt gebraucht. Dabei war die Schlagersängerin anfangs ihrer Karriere eigentlich immer nur zweite Wahl. Ausgerechnet Poptitan Dieter Bohlen schanzte ihr "B-Ware" zu!

Am 08.04.2016 erschien ihr neues Album "Kick im Augenblick". Bild: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa

Kennen Sie noch alle Gewinner von "Deutschland sucht den Superstar"? Wahrscheinlich nicht. An eine erinnern Sie sich aber ganz sicher! Schlagersängerin Beatrice Egli ist seit dem Sieg von DSDS 2013 auch weiterhin erfolgreich geblieben. Dabei trennte sich die Sängerin recht früh von Poptitan Dieter Bohlen, der im Interview mit der "Bild" vielleicht den Grund dafür preisgab.

Nummer-1-Single "Mein Herz" von Beatrice Egli eigentlich für Andrea Berg geschrieben

Denn wie Bohlen erklärte, seien die Hits von Beatrice Egli eigentlich nur zweite Wahl gewesen. "Das erste Album von Beatrice Egli bestand grösstenteils aus abgelehnten Nummern von Andrea." Da hat sich Bohlen für seine Siegerkandidatin ja richtig Mühe gegeben. Immerhin: Mit "Mein Herz" konnte Beatrice die Spitze der Charts erreichen.

Andrea Berg scheint es nicht zu stören, wenn jemand anderes mit "ihren" abgelehnten Songs die Verkaufs-Charts anführt. Im Interview mit der "Bild" erklärte die routinierte Show-Größe: "Nein. Wenn mir zu einer Melodie nichts einfällt, dann passt sie nicht zu mir."

Beatrice Egli: Sie war für Produzent Dieter Bohlen nur zweite Wahl

Zu Beatrice Egli scheinen die Songs dann wohl doch gepasst zu haben. Oder war der Aufwand-Nutzen-Faktor für Poptitan Dieter Bohlen wohl doch größer als gedacht? In einer Talkshow des SRF erklärte Beatrice Egli im vergangenen Jahr, wie es dann doch noch zur Trennung mit Bohlen kam: "Ich wollte mir für mein neues Album viel Zeit nehmen, das wäre für Dieter unmöglich gewesen." Offiziell lautete die Begründung von Bohlen: "Die Chemie stimmte nicht mehr." Vielleicht wird dann doch beides zum Bruch des DSDS-Duos geführt haben. Es wäre ja bei Weitem nicht das erste Mal, dass Bohlen und sein Schützling nach kurzer Zeit getrennte Wege gehen.

Übrigens: Am 8. April erschien das neu Album von Beatrice Egli "Kick im Augenblick".

Auch interessant: Helene Fischer stinkt in Bohlens Vergleich der Schlagerqueens ab.

FOTOS: Helene Fischer, Beatrice Egli und Co. Die heißesten Goldkehlchen der Schlager-Branche

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

ife/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser