Von news.de-Volontärin Maria Gregor - 08.04.2016, 14.38 Uhr

Vanessa Mai: Bettgeflüster! Mit IHM verbrachte sie die Echo-Nacht

Ganz intim präsentierte sich Vanessa Mai in der Echo-Nacht: Eingekuschelt liegt sie in den weißen Federn. Doch was ist das? Die schöne Musikerin ist mit jemandem im Bett - und es ist nicht ihr Verlobter Andreas Ferber.

Die Echo-Verleihung verließ Vanessa Mai nicht allein. Bild: dpa

Welch privater Einblick! Am Abend nach der Echo-Verleihung zeigt sich die Musikerin im Schlabberlook in ihrem Bett! Doch es ist nicht ihr Verlobter Andreas Ferber, der neben ihr liegt - trotzdem kann sich Mai keine bessere Gesellschaft vorstellen.

Echo 2016: Vanessa Mai nimmt Preis mit ins Bett

So glücklich strahlte sie, als Vanessa Mai ihren Preis entgegennahm. Sie kann es immer noch kaum glauben und postete gleich mal fünf Echo-Bilder auf ihrer Instagram-Seite. Besonders süß: Auf einem Bild liegt ihre Auszeichnung direkt neben ihr.

Vanessa Mai überglücklich über Auszeichnung

Der Echo ist ein Meilenstein in der Musikkarriere der Künstlerin. Unter ihrem Post schreibt sie: "#wennTräumewahrwerden". Scheinbar kann Mai ihr Glück immer noch nicht fassen und dem Echo könnte es wohl auch kaum besser gehen. Gemütlich eingekuschelt neben der sexy DSDS-Jurorin - da würden wohl so einige Männer mit ihm tauschen. Doch in das Bett der 23-Jährigen darf nur in Verlobter Andreas Ferber. Das scheint auch einige Fans zu beschäftigen: "Hoffentlich hat Andreas da noch Platz", postete ein User unter das Bild. Ganz sicher!

FOTOS: Zwischen Glück und Trauer Das sind die besten Bilder des Echo 2016
zurück Weiter Das sind die besten Bilder des Echo 2016 (Foto) Foto: ARD/Max Kohr/spot on news Kamera

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser