Trennungsgerüchte in Dänemark
Ist Königin Margrethe bald Single?

Auch die Königlichen sind nicht davor gefeit, dass die Liebe irgendwann einmal schwindet. Bei Königin Margrethe und Prinz Henrik aus Dänemark scheint die Liebe der beiden nur noch ein Auslaufmodell zu sein - und das nach 49 Jahren.

Prinz Henrik und Königin Margrethe von Dänemark. Bild: dpa

Royal-Beobachter und Experten befüchten Schlimmes. Sind die dänische Königin Margrethe und Prinz Henrik nach 49 Jahren Ehe etwa getrennt? Das Traumpaar des dänischen Hochadels wurde seit geraumer Zeit nicht mehr gemeinsam gesehen.

Kriselt es bei Königin Margrethe und Prinz Henrik aus Dänemark?

Gegenüber der "Bild"-Zeitung erklärt Hofbeobachterin Trine Villemann: "Es wirkt wie eine Scheidung. Man hat sie seit dem 15. Januar nicht mehr zusammen gesehen." Klar ist, dass sich Prinz Henrik von seinen offiziellen Pflichten zwar verabschieden wollte, aber seine liebe Gattin alleine lassen?

Königin Margrethe: Kurz vor der goldenen Hochzeit

Mit einer Trennung würde Königin Margrethe allerdings die Grenzen der Etikette sprengen. Noch nie wurde jemand aus dem dänischen Hochadel geschieden. Und es wäre auch wirklich schade drum. Schließlich würden Königin Margrethe und Prinz Henrik 2017 ihre Goldene Hochzeit feiern. Wir drücken die Daumen!

FOTOS: Adelshochzeiten Liebe statt Thron

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

ife/hos/news.de

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

0 Kommentare

Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser