Mordfall Walter Lübcke im News-Ticker

Stephan E. gsteht Mord an CDU-Politiker Lübcke

Ein Mord, ein Geständnis und ein Motiv. Der Tatverdächtige im Fall Lübcke sagt, er habe alleine den Entschluss gefasst, den Regierungspräsidenten zu töten. Alle aktuellen Entwicklungen im News-Ticker.

mehr »
Von news.de-Redakteurin Ines Fedder - 23.02.2016, 10.35 Uhr

Kate Middleton und das Style-Verbot!: Strenger Dresscode für die Herzogin! Kein Platz für Kates eigenen Stil

Kate Middleton ist ohne Frage eine Stilikone. Obwohl die Herzogin von Cambridge bei Weitem nicht alles tragen darf. Bei manchen Looks macht ihr die Queen gehörig einen Strich durch die Rechnung. Dieser Dresscode ist bei Kate angesagt!

Nicht jeder Look bringt Herzogin Kate zum Strahlen. Bild: dpa

Nein, nicht jeder Look ist angemessen im britischen Königshaus. Und selbst die kleinsten Styling-Fauxpas können immense Auswirkungen haben. Erinnern Sie sich noch an den Po-Blitzer von Herzogin Kate? Der hat der Queen sicherlich gar nicht gefallen. Schließlich blickt die ganze Welt auf Prinz William und seine Familie. Nehmen wir also den Style von Kate einmal genauer unter die Lupe.

Keine Hosen für Kate Middleton

Zum einen werden wir Herzogin Kate, ehemals Kate Middleton, sicherlich niemals bei offiziellen Anlässen in Hosen sehen. Die Queen wäre in jedem Fall "not amused", wenn sich die Herzogin von Cambridge mit Beinkleidern zeigen würde. Bei abendlichen Terminen ist ein Kleid im hohen Adelskreis zudem Pflicht.

Feine Beine gut verhüllt bei Herzogin Kate

Eine andere Sache ist die, dass die Kleider, die im übrigen bevorzugt von Kates Lieblings-Designer Alexander McQueen sind, niemals zu kurz sein dürfen. Nachdem Herzogin Kate bei dem einen oder anderen Event etwas zu tief blicken ließ, bekam Williams Gattin prompt einen eigenen Stilberater an ihre Seite. Zudem gilt in jedem Falle eine Strumpfhosen-Pflicht. Nackte Beine auch im Sommer sind für Kate ein absolutes "No-Go".

Auf den Arm genommen: Kate Middleton und ihr besonderer Handtaschen-Style

Die Queen bevorzugt bekanntlich Henkeltaschen, die sie locker in ihrer Hand trägt. Zum mondänen Kostümchen wirkt Elizabeth II. dadurch auch äußerst elegant. Diese Grandezza soll wohl auf Herzogin Kate abfärben. Denn mit einer lässigen Schultertasche wird man die Herzogin niemals sehen. Entweder die Tasche wird in der Hand oder in der Armbeuge gehalten.

Na, sind Sie auf den Geschmack gekommen? Zugegeben, einmal Herzogin oder Prinzessin spielen, kann sicherlich ganz schön sein. Aber wer will schon immer perfekt gestylt aus dem Haus gehen, mit Strumpfhose, Henkeltasche und schickem Kleidchen? Manchmal reicht eben auch der Gammellook zum absoluten Wohlfühlgefühl.

FOTOS: Herzogin Kate Ihre 10 peinlichsten Fotos

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

ife/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser