22.01.2016, 08.54 Uhr

Brigitte Nielsen packt aus: Brigitte Nielsen: So heiß ist ihr Sexleben!

Am Donnerstag war es soweit: Brigitte Nielsen packt endlich aus - und gewährt Dschungelcampern und Zuschauern einen Einblick in ihr Sexleben. So wild war der erste Sex mit ihrem Mann Mattia Dessi.

Brigitte Nielsen und ihr Ehemann Mattia Dessi. Bild: Jens Kalaene / dpa

Am Tag 7 im Dschungelcamp war Brigitte Nielsen plötzlich in Plauderlaune. Ihr Lieblingsthema: Sex mit ihrem 15 Jahre jüngeren Mann Mattia Dessi. Aber zunächst von vorn. Jürgen Milski will wissen, wie sich die beiden überhaupt kennengelernt haben.

Brigitte Nielsen und ihr junger Italiener

Brigittes Love-Story beginnt mit einem Restaurantbesuch. "Ich war gerade getrennt und der Restaurantbesitzer wollte mir unbedingt diesen Mann vorstellen. Ich wollte nicht, ich war zwölf Jahre verheiratet. Bitte, bitte, bitte und dann kam Mattia. Er war 25 Jahre alt und saß vor mir. Ich dachte, oh mein Gott: Er ist so hübsch. Die Augen, sein Lächeln... Und dann haben wir Telefonnummern getauscht und uns am Abend verabredet." Und dabei ist es nicht geblieben...

So war der erste Sex mit Mattia Dessi

"Wir sind in seine Wohnung gegangen und haben alles gemacht, sofort, die ganze Nacht. Ich war fertig am Morgen!" Die anderen Camp-Insassen hängen an Brigittes Lippen, lauschen gebannt den Ausführungen des dänischen Models. Und einige wollen es ganz genau wissen. So auch Jürgen Milski: "Das komplette Programm?" Brigitte: "Das komplette Programm. Es war der Wahnsinn."

Auch Thorsten Legat kann nicht genug von Brigittes Erzählungen bekommen. Er will wissen, ob auch Sex auf der Couch zum Repertoire der beiden zählte. "Alles, alles! Es war so wunderbar und er war so süß.", schwärmt Brigitte.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser