Betty Taube und Koray Günter: Sie sind verlobt! GNTM-Model liebt Profi-Fußballer

Nicht nur die Ring-Emojis auf den Instagram-Profilen der Turteltäubchen verraten es: Betty Taube und Fußball-Star Koray Günter haben sich verlobt! Auch Bettys Modelagentur bestätigte das süße Liebesgerücht nun.

Verlobung bestätigt: Betty Taube und Koray Günter wollen heiraten. Bild: Instagram/bettytaube

Lange sind sie noch nicht zusammen, doch gefunkt hat es offenbar so stark, dass Betty Taube (21) und Koray Günter (21) den Rest ihres Lebens miteinander verbringen möchten. Der Profi-Kicker von Galatasaray Istanbul und die Viertplatzierte bei "Germany's Next Topmodel" aus dem Jahr 2014 haben sich verlobt. Das bestätigt nun auch das Management des Models, Heidi Klums Agentur "ONEeins".

TurtelTAUBE: Model Betty Taube ist mit Fußballer Koray Günter verlobt

Auf der Homepage der Modelagentur ist Folgendes zu lesen: "Ja zur Liebe: Das Model Betty Taube und der Fußballer Koray Günter haben sich verlobt. ONEeins fab gratuliert herzlich und wünscht den beiden eine traumhaft schöne, gemeinsame Zukunft!"

Nach der beruflichen Karriere läuft es für Heidi Klums Zögling Betty offenbar auch privat mehr als rund. Bereits in den letzten Wochen postete der schöne Lockenkopf Kuschelfotos bei Instagram, die auf die neue Liebe hinwiesen. Ein aktuelles Bild von der Fashion Week in Berlin zeigt außerdem einen schicken Klunker am Ringfinger. Auch in der Beschreibung des Profils haben die beiden Turteltauben ihre Verlobung subtil bestätigt: Beide haben dort ein Ring-Emoji platziert.

Der Fußballer und das Model lernten sich kennen, als Betty Taube für die Sendung "taff" Istanbul erkundete. Koray Günter zeigte ihr die Stadt - offenbar hatte es da gefunkt.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

lvo/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser