Florian Silbereisen: Sein knallhartes Fitnessprogramm für ein sexy Sixpack

Florian Silbereisen war schon lange vor Helene Fischer ein gefeierter Star. Im Interview spricht er über Neid gegenüber Helene und wie er sich nach den Festtagen fit hält.

Florian Silbereisen präsentiert seine trainierten Oberarme und ein Tattoo von Helene Fischer. Bild: Andreas Lander / dpa

Florian Silbereisen (34) ermöglichte Helene Fischer (32, "Fehlerfrei") im Jahr 2005 ihren ersten TV-Auftritt. Er war damals schon ein großer TV-Star, sie noch nahezu unbekannt.

Florian Silbereisen ist nicht eifersüchtig auf Helene Fischer

Drei Jahre später kamen die beiden zusammen und Fischers Karriere startete richtig durch. Mittlerweile hat die blonde Schlagersängerin ihrem Florian in Sachen Popularität jedoch den Rang abgelaufen. Für den ehrgeizigen Moderator ist das aber kein Problem. "Natürlich bin ich nicht eifersüchtig auf Helenes Erfolg", erklärt Silbereisen im Interview mit der "Bild"-Zeitung. "Ich freue mich mit ihr wie Bolle. Und umgekehrt ist es genauso, wenn ich in meinem Job erfolgreich bin."

Sein Fitnessprogramm für ein sexy Sixpack

Im Interview verriet Silbereisen auch gleich, wie er sich fit hält. Zu den Festtagen durfte geschlemmt werden, doch nun ist wieder Fitness angesagt. Und das funktioniert bei Florian Silbereisen laut "Bild"-Angaben so: Täglich joggen, 50 Liegestütze und 30 Situps. Auf die Kohlenhydrate wird fortan auch verzichtet.

Helene Fischer beim "Fest der Besten" 2016

Am heutigen Samstag präsentiert Silbereisen im Ersten um 20.15 Uhr seine Show "Das große Fest der Besten". Mit seiner "Feste"-Reihe lockt der der Niederbayer verlässlich über sieben Millionen Zuschauer vor den Fernseher. Und diese dürfen sich heute Abend auf einen erneuten Auftritt seiner Freundin Helene Fischer freuen. Die war zuletzt im November auch in Silbereisens Show "Das Adventsfest der 100.000 Lichter" zu Gast. Damals küssten sich die beiden vor laufenden Kameras, was jedoch im TV nicht zu sehen war. Die Kameras schwenkten weg. Vielleicht gibt es ja diesmal endlich einen Kuss im TV.

 

  • Seite:
  • 1
  • 2
0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser