Heidi Klum und Seal spinnefeind: Seal erklärt: So schlimm war die Ehe mit Heidi

Vier Jahre nach der Trennung des Paares sind die Wunden bei Sänger Seal offenbar noch nicht verheilt. Nun packt der Ex von Heidi Klum nach und nach aus und lässt durchblicken, wie schlimm die Ehe mit dem Model wirklich war.

Seit vier Jahren blicken Heidi Klum und Seal nicht mehr gemeinsam in eine Richtung. Bild: dpa

Es war jahrelang die Vorzeige-Liebe unter den Promis und das Ehe-Aus kam dafür umso überraschender. Seal und Heidi Klum trennten sich allerdings im Guten. Doch während Model Heidi Klum heute mit ihrem jüngeren Freund Vito Schnabel erneut unter aller Augen eine aufregende Jetset-Beziehung führt, ihre Fans sogar regelmäßig mit Beziehungsinfos und Fotos verwöhnt, schmollt Sänger Seal heute, vier Jahre nach der Trennung, regelrecht. Der 52-Jährige will offenbar das Bild der coolen Model-Mutter mit Star-Ambitionen ins Wanken bringen.

Ehe zwischen Seal und Heidi Klum: Öffentlichkeitsdrang schuld an der Trennung?

Die angeblich harmonische Stimmung zwischen den beiden ehemaligen Eheleuten wird heute jäh gestört durch Seals späten Seelenstriptease. Gegenüber "The Guardian" erklärte der 52-Jährige noch vor Kurzem: "Bevor ich mit meiner Ex-Frau verheiratet war, kochte sie mir Schnitzel mit Kartoffeln, es war romantisch und so rührend. Doch das war das letzte Mal, dass sie in der Küche stand. Eine einmalige Sache, (...)."

Ein wirklich dringendes Anliegen, das Heidis Hausfrauenqualitäten sichtlich mindert? Vor allem ihr Öffentlichkeitsdrang sei für Seal eine Farce gewesen. Die jährliche Erneuerung des Hochzeitsgelöbnisses war für Seal demnach eher ein Zirkus, als einen Liebesakt. "Es war die Idee meiner Ex-Frau. Und es wurde mehr und mehr ein Zirkus, der mir nicht gefallen hat. Die Freundin, die ich jetzt habe, sucht diese Publicity nicht", erklärte Seal gegenüber der "Vanity Fair".

Seal mit späten Ehe-Geständnissen: So stellt er Heidi vier Jahre nach der Trennung dar

Wirklich dramatisch wird es, als Seal sogar davon sprach, dass er nach der Ehe mit Heidi eine Therapie gebraucht hätte. Bei so viel seelischer Grausamkeit in der Ehe fragt man sich doch wirklich, wie es die beiden so lange miteinander ausgehalten haben. Oder spricht da bei Seal nur die gekränkte Eitelkeit? Heidi Klum sollten diese Aussagen wenig stören. Die Modelmama hat nun wirklich genug zu tun!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

ife/sam/news.de

1 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser