Chicago Bulls: Chris Brown verschenkt teure Ringe

Glücklich können sich diejenigen schätzen, die Chris Brown zu seinen besten Freunden zählt. Denen schenkt der Rapper nämlich zu Weihnachten teure Ringe im Wert von 100.000 Dollar.

Chris Brown zeigt sich spendabel Bild: ddp images/spot on news

Das klingt nach einem großzügigen Weihnachtsgeschenk: US-Rapper Chris Brown (26, "Liquor") schenkt seinen besten Freunden Ringe im Wert von 100.000 Dollar. Wie das US-Portal "TMZ Sports" berichtet, bestellte Brown 15 Exemplare im Look des Meisterrings des Basketballteams Chicago Bulls aus dem Jahr 1996.

Alle Ringe bestehen aus 14-karätigem Gold und sind mit mehreren Diamanten verziert. Sein eigenes Schmuckstück unterscheidet sich allerdings von den Geschenken für seine Freunde. Die dort verwendeten Diamanten sind noch kostspieliger. Die Geschenke sind angeblich bereits heute überreicht worden.

Sehen Sie hier auf Clipfish einen Live-Auftritt von Chris Brown

VIDEO:
Video: spot on news

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser