Mandy Capristo und Mesut Özil: Das sagt Mandys Ex-Freund Kay One zum Liebes-Comeback

Mandy Capristo und Mesut Özil feierten bei der Bambi-Verleihung ihr ganz persönliches Liebes-Comeback. Nun äußerte sich auch der Ex der Sängerin, Rapper Kay One, zu den neu entdeckten Gefühlen.

Mandy und Özil posteten dieses Selfie von der Bambi-Verleihung bei Instagram. Bild: news.de-Screenshot (Instagram/Mandy Grace Capristo)

Strahlend schön und überglücklich zeigte sich das einstige Traumpaar am Donnerstagabend auf der Bambi-Verleihung. Mandy Capristo und Mesut Özil sind wieder ein Paar-Endlich! Nach wochenlanger Annäherung eine gute Nachricht. Wirklich so gut?

Özisto 2.0 - Das sagt der Ex von Mandy Capristo zum Liebes-Comeback

Nun äußerte sich auch Mandys Ex, Rapper Kay One, zum unerwarteten Liebes-Comeback. Dass der 31-Jährige Mandy immer noch zugetan ist und sie als seine "große Liebe" bezeichnet, ist allseits bekannt. Und dennoch hat der coole Rapper nur warme Worte für seine ehemalige Liebste und unseren Weltmeister übrig.

Kein böses Blut! Kay One: "Ich freue mich, wenn sie glücklich ist"

"Ich freue mich, wenn sie glücklich ist! Kein böses Blut. Wir hatten ja auch unsere guten Zeiten", so Kay One auf Nachfrage via Facebook. Vernünftige Worte zum richtigen Zeitpunkt! Hoffen wir, dass für Mandy und Özil nun auch wieder nur "gute Zeiten" anstehen. Schließlich war die Trennung der beiden ziemlich unschön. Kommentarlos löschte die Sängerin alle gemeinsamen Bilder auf ihrem Facebook-Account. Nun postete das Liebespaar einfach ein neues Liebes-Selfie vom roten Teppich auf der Bambi-Gala.

VIDEO: Liebes-Comeback beim Bambi 2015

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

ife/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser