"F*** du deine Hunde weiter!": Bushido und Kay One dissen sich im Radio

Wie eine gepflegte Konversation zwischen zwei rivalisierenden Rappern abläuft, haben nun Kay One und Bushido während eines Radio-Interviews bei Kiss FM bewiesen. Was als recht harmlose Frage begann, uferte bald in überschwänglichen und äußerst kreativen Beleidigungen aus. Eines sei verraten: Die Phrasen "Alter" und "ey, du Opfer" standen hoch im Kurs.

Bushido gab bei Kiss FM ein Radio-Interview - und bekam einen Überraschungsanruf. Bild: Britta Pedersen/dpa

Ob Bushido (36) und Kay One (31) jemals zu "Homies" werden? Im Moment sieht es eher nicht danach aus. Rapper Bushido gibt zur Zeit bei Kiss FM ein 98 (ja: Achtundneunzig) Stunden-Interview. Dabei kam es auch zu einem Überraschungsanruf von Kay One - und dann ging der "Beef" so richtig los.

Kay One und Bushido duellieren sich mit Beschimpfungen

Ausgangspunkt war eine recht simple Frage seitens Kay Ones. Der wollte nämlich wissen, wieso Bushido dessen Diss-Track von Youtube nehmen ließ. Naja, ab dann gab es nicht mehr wirklich viel Konstruktives. Bushido wollte sich im Radio offenbar nicht so gern zu dem Thema äußern und beschränkte sich lieber auf aussagekräftige Worte wie "Alter" und "du Opfer". Dann gab er Kay One noch den Ratschlag, er solle nicht so in Superlativen reden und fügte hinzu: "Die Zeit, wo wirklich jeden was über dich interessiert, ist schon ein bisschen vorbei." Das konnte Kay One so natürlich nicht auf sich sitzen lassen und der Telefon-Streit nahm Fahrt auf.

Schlagfertige Argumente: Wenn man nicht weiß, was man sagen soll, einfach mal beleidigen

Höhepunkt des dramatischen Gesprächs war Bushidos mehr als niederschmetternde Äußerung: "Du Hampelmann, du hast doch die Scheißbriefe bekommen! Du hast doch nicht mal Bartwuchs, Alter!" Das ist natürlich schwer zu überbieten. Aber Kay One wäre nicht Kay One, wenn er nicht unglaublich schlagfertig wäre. Seine Antwort: "F*** du deine Hunde weiter!" Ob er damit Bushido sonderlich getroffen hat, bleibt zu bezweifeln. Kurz danach wurde das Gespräch jedenfalls beendet. Am Ende haben sich beide lächerlich gemacht. Fremdschämen gab es für die Hörer inklusive.

Lesen Sie hier: Rüpel-Rapper Bushido urlaubt voll verliebt mit seiner Anna-Maria.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

gea/saw/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser