22.09.2015, 14.51 Uhr

Stefanie Giesingers Busen-Show!: GNTM-Küken präsentiert schon wieder ihre "Möpse"

Die ehemalige Gewinnerin von "Germany's Next Topmodel" Stefanie Giesinger war lange Zeit aus den Schlagzeilen verschwunden. Nun polarisiert das Model-Küken mit Busenfotos. Aber ist das wirklich der richtige Weg?

So freizügig präsentiert sich Stefanie Giesinger bei Facebook. Bild: news.de-Screenshot (Facebook/Stefanie Giesinger)

Erst vor Kurzem zeigte sich Stefanie Giesinger im Eva-Kostüm der Öffentlichkeit bei Instagram, schon sorgt ein erneutes Busenfoto für Furore. Bei Facebook zeigte sich die ehemalige Casting-Kandidatin mit einem doch sehr tief ausgeschnittenen Shirt - der erste Blick geht unweigerlich auf den BH, der darunter nicht nur hervorblitzt, sondern nahezu ins Auge springt.

Stefanie Giesinger: GNTM-Gewinnerin polarisiert mit Busen-Fotos

Ihre Fans verstehen die in letzter Zeit doch sehr zeigefreudige Modeldame allerdings nicht so richtig. "Wo sind denn Frauen mit Niveau?" postete einer der Facebook-User. Ein anderer Follower postete schlicht und einfach das Wort "Möpse". Ganz schön bissig, die Anhängerschaft der heute 19-Jähringen. Dabei sollte man der Schönen nach den Strapazen der vergangenen Jahre doch nun wirklich eine "Sturm-und-Drang"-Phase gönnen. Und warum auch nicht? Dieser Körper kann sich nun wirklich sehen lassen. Und entgegen aller Sorge scheint sie uns hier nicht zu dünn.

FOTOS: «GNTM 2014 »-Finale Die 10 schönsten Bilder unseres neuen Topmodels
zurück Weiter Hier freut sich die Siegerin von «GNTM» 2014. Unsere Steffi konnte sich gegen Ivana und Jolina im Finale souverän durchsetzen. (Foto) Foto: news.de screenshot (instagram/steffi_gie) Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

ife/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser