Nach dem Oktoberfest: So erholt sich Cathy Hummels von der Wiesn 2015

Nach einem anstrengenden Wiesn-Besuch muss man sich auch anständig erholen. Spielerfrau Cathy Hummels macht vor, wie es geht.

Cathy Hummels erholt sich von der Wiesn. Bild: instagram.com/catherinyyy

Wer auf der Wiesn 2015 richtig lange feiern kann, muss am nächsten Tag eben für ausreichend Regeneration sorgen. Diese Erfahrung macht auch Spielerfrau Cathy Hummels, die am Eröffnungswochenende im schicken Dirndl in München gesichtet wurde.

Cathy Hummels ohne Ehemann Mats auf der Wiesn 2015

Als Accessoire hatte sie bei ihrem Wiesn-Auftritt nicht ihren Ehemann Mats dabei, der am Sonntag mit Borussia Dortmund in der Fußball-Bundesliga gegen Leverkusen ran musste, sondern ein kleines aber vermutlich sündhaft teures Täschchen von Dior.

So erholt sich Cathy Hummels von der Wiesn

Damit lieferte die gute Cathy einen ähnlich interessanten Hingucker wie mit ihrer Maskerade nach dem Abend auf der Wiesn. Mit reichlich zerzauster Frisur und dicken Augenpatches rückt sie den offensichtlich vorhandenen Augenringen zu Leibe, wie ein Foto auf ihrem Instagram-Account zeigt.

Doch auch dabei beweist Cathy Hummels noch reichlich Stil - immerhin sei ihr Sweater von Karl Lagerfeld - bekundet sie beim Fotodienst. Frisur von gestern, Augenpatches aus dem Drogerie-Discounter und das Shirt von Lagerfeld. So geht Wiesn-Regeneration à la Cathy Hummels. Fehlt eigentlich nur noch der ihr so innig verbundene Soja-Latte...

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/Ife/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser