Liebe: Eros Ramazzotti: "Meine Frau hat mich gerettet"

Mit gebrochenen Herzen, Leidenschaft und Sehnsucht kennt sich Eros Ramazotti aus. Kein Wunder also, dass seine Frau Marica Pellegrinelli eine wichtige Rolle in seinem Leben spielt. Im Interview verriet der Italiener jetzt, was sie ihm bedeutet.

Seine Familie bringt Schmusesänger Eros Ramazzotti zum Strahlen Bild: ddp images/spot on news

Er ist der Meister der Schmusesongs - und doch lief bei Eros Ramazzotti (51, "Alla Fine del Mondo") nicht immer alles rund in Sachen Liebe. Seine Ehe mit Moderatorin Michelle Hunziker (38) ging nach wenigen Jahren in die Brüche. Mit seiner zweiten Ehefrau Marica Pellegrinelli (27) ist sein Glück jetzt perfekt, wie der Italiener im Interview mit "Myway" verriet.

"Meine Frau hat mich gerettet, vor allem vor mir selbst", gab der charmante Sänger zu. Bevor er sie kennenlernte, habe für ihn neben der Musik nur seine Tochter Aurora gezählt. Mit Pellegrinelli, die er im vergangenen Jahr heiratete, hat Ramazzotti jetzt zwei weitere Kinder: Raffaela Maria und Gabrio Tullio. Da ist das Vatersein ein Vollzeitjob. Vor allem weil der Sänger die Erziehung ernst nimmt. "Wir müssen unseren Kindern die wichtigsten Punkte und Werte des Lebens beibringen", erklärte er.

Sehen Sie hier das Video zu Eros Ramazzottis Single "Questa Nostra Stagione"

VIDEO:
Video: spot on news

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser