Von news.de-Volontärin Ines Fedder - 24.05.2015, 09.00 Uhr

Geht's noch?: Die krassesten Bräunungspannen der Stars

Der Sommer kommt! Und das bedeutet nicht nur nackte Haut, sondern auch brutzlige Aussichten bei den Stars. Diese sexy Schönheiten hier haben wohl vergessen, bei den heißen Temperaturen die Sonnencreme einzupacken.

Diese Stars haben zu viel Sonne getankt! Bild: Instagram.com (Selena Gomez/1Missmeis, Twitter-Screenshot Kelly Osbourne)

Eine leichte Bräune - dagegen hat im Sommer sicherlich niemand etwas einzuwenden. Manche der Stars allerdings haben es definitiv mit dem Sonnenbaden übertrieben. Okay, vielleicht war auch der Selbstbräuner schuld. Aber überzeugen Sie sich doch selbst!

Katie Price hat es wohl etwas übertrieben mit der Sonnenbräune. Bild: news.de-Screenshot (Instagram/Katie Price)

Katie Price - Brauner Anstrich aus der Tube

Den Vogel abgeschossen hat definitiv Katie Price. Auf dem Foto, welches sie bei Instagram postete, sieht sie aus, als hätte sie nach einer Schlammpackung vergessen, sich das Gesicht zu waschen. In diesem Fall gilt wohl - wie so oft im Falle von Katie Price -, weniger ist mehr!

Lesen Sie auch: Katie Price - So genießt sie ihr Leben mit kleinen Brüsten.

Den Bikini-Streifen in die Haut gebrannt: Dieses Foto twitterte Kelly Osbourne höchstwahrscheinlich unter Schmerzen. Bild: news.de-Screenshot (Twitter/Kelly Osbourne)

Kelly Osbourne - Schmerzhafte Bikini-Streifen

Im Gegensatz zur Bräunungspanne aus der Tube hat sich Ozzy-Tochter und Model Kelly Osbourne eine ziemlich schmerzhafte Erinnerung aus dem Urlaub mitgenommen. Ihre-Bikini-Streifen haben sich förmlich in die Haut eingebrannt. Bei diesem Anblick spürt man den Schmerz förmlich.

Dabei weiß Frau Osbourne doch eigentlich ganz genau, wie es geht. Seit ihrem Image-Wandel von der moppeligen Pop-Göre zur eleganten Dame mit lila Haar wird Kelly Osbourne allseits als Stilikone gefeiert. Eigentlich glänzt die Tochter von Ozzy im eleganten Look ohne Fehl und Tadel!

Lesen Sie auch: Die buntesten Vögel unter den Promi-Damen.

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Empfehlungen für den news.de-Leser