Drei Frauen sind abends zu Fuß in Nürnberg unterwegs. Plötzlich sticht sie ein Unbekannter nieder - möglicherweise mit einem Messer. Jetzt hat die Polizei einen Verdächtigen festgenommen.

mehr »

Nach 18 Jahren Beziehung: Liebes-Aus bei Monica Lierhaus: War die Krankheit schuld?

Dieses Liebes-Aus ist ein Schock: Moderatorin Monica Lierhaus trennt sich nach 18 Jahren Beziehung von ihrem Lebensgefährten Rolf Hellgardt. Offenbar hat die schwere Krankheit der 44-Jährigen eine zu große Belastung dargestellt. Da half auch der öffentliche Heiratsantrag vor Millionen TV-Zuschauern nicht mehr.

Monica Lierhaus und Rolf Hellgardt haben sich getrennt. Bild: dpa

Mit ihrem öffentlichen Heiratsantrag bei der Goldenen Kamera 2011 schien Moderatorin Monica Lierhaus ihr Glück perfekt zu machen. Doch nun der Schock: Wie die "Bunte" online berichtet, hat sich die 44-Jährige von ihrem Lebensgefährten Rolf Hellgardt getrennt. Das Liebes-Aus kommt nach 18 Jahren Beziehung und vier Jahren Verlobung!

Liebes-Aus bei Monica Lierhaus und Rolf Hellgardt: Das sind die Gründe

Ein Freund der Familie erklärte, so berichtet es die "Bunte", dass die lange schwere Erkrankung Lierhaus' das Paar stark belastet habe. Es war 2009, als sich Monica Lierhaus einer Gehirn-OP unterziehen musste. Komplikationen führten dazu, dass sie vier Monate lang im Koma lag. Im Anschluss konnte sie ihren Job als Sportmoderatorin nicht mehr ausüben. Lierhaus musste zunächst erst wieder sprechen und gehen neu erlernen.

Auch heute noch arbeite Lierhaus mehrere Tage pro Woche mit einem Physiotherapeuten an der Verbesserung ihrer Motorik. Das Laufen bereite ihr nach wie vor Probleme.

Erfahren Sie hier mehr über: Monica Lierhaus über Schumis Rehabilitation.

Trennung bei Monica Lierhaus und Rolf Hellgardt: Öffentlicher Heiratsantrag konnte Liebe nicht retten

Dabei hatte doch alles so romantisch begonnen. Zumindest die geplante Ehe des Paares. Rückblick: Am 5. Februar 2011 trat Monica Lierhaus im Rahmen der Verleihung der Goldenen Kamera erstmals nach zwei Jahren TV-Abwesenheit wieder öffentlich auf.

Sie wurde bei der Veranstaltung mit einem Ehrenpreis ausgezeichnet. Günter Netzer hielt für sie die Laudatio. Im Anschluss an ihre Dankesrede machte sie ihrem langjährigen Lebensgefährten Rolf Hellgardt vor den Augen Millionen TV-Zuschauer einen Heiratsantrag. Dieser ging auf die Knie, sah Lierhaus verliebt an und nahm ihren Antrag an.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser