People: Miley Cyrus präsentiert sich oben ohne

Skandalnudel Miley Cyrus sorgt mal wieder mit Instagram-Schnappschüssen für Furore. Wie üblich präsentiert sie viel nackte Haut.

Miley Cyrus zeigt sich mal wieder freizügig

Bild: Instagram/Miley Cyrus/spot on news

Miley Cyrus (22, "Wrecking Ball") macht mal wieder mit Nacktaufnahmen von sich reden. Die Sängerin postete auf Instagram Bilder, die sie in einer Art Pyjama zeigen - ihre Brust verdeckt das ungewöhnliche Outfit nicht. Immerhin hat sie das Nötigste mit kleinen Pflastern überklebt. Ein Fan von Rasierern scheint die Skandalnudel auch nicht zu sein. Auf einem der Selfies sind ihre Achselhaare zu bewundern.

Einige Stunden zuvor hatte sie ihre über 17 Millionen Follower schon mit einem Bild überrascht, auf dem sie nackt in der Badewanne liegt - so geschickt, dass nicht zu viel zu sehen ist. Genug Haut zeigt sie dennoch.

Mehr über das verrückte Leben von Miley Cyrus sehen Sie in diesem Clip auf MyVideo

Im Moment soll Cyrus gerade in Kalifornien unterwegs sein, ohne Patrick Schwarzenegger (21), wie "Mail Online" berichtet. Nachdem dieser in Mexiko einer Bikini-Schönheit zu nahe gekommen sein soll, hat die Beziehung der beiden angeblich ziemlich gelitten. Laut "Us Weekly" hat sie ihm nach einer Entschuldigung aber verziehen. Zwischenzeitlich soll Arnold Schwarzeneggers Sohn erneut mit einer anderen beim Abendessen gesichtet worden sein, dieses Mal soll es sich um Schauspielerin Bella Thorne (17) handeln. Diese schrieb allerdings zu einem Schnappschuss mit Schwarzenegger auf Instagram: "Mit meinem Kumpel Patrick Schwarzenegger". Alles also ganz harmlos...

VIDEO:
Video: spot on news

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser