10.04.2015, 11.27 Uhr

Nur Freunde: Til Schweiger äußert sich zu neuer Freundin

Til Schweiger (51) versicherte erneut, nicht mit der 26-jährigen Sarah zusammen zu sein, mit der er in letzter Zeit des öfteren gesehen wurde. Zuletzt besuchte das Model ihn in seiner Finca auf Mallorca.

Til Schweiger dementiert Beziehungsgerüchte erneut. Bild: Cover Media

Die Stewardess Sarah (26), die zeitweise als Model arbeitet, besuchte die deutsche Filmikone Til Schweiger ("Honig im Kopf") zwar in seiner Finca auf Mallorca, der Kurztrip bedeute allerdings nicht, dass der gebürtige Freiburger und heutige Wahl-Hamburger wieder in festen Händen sei.

Lesen Sie hier: Hat Til Schweiger schon eine Neue?

Til Schweiger: "Sarah ist nur eine Bekannte"

"Sie ist eine nette Bekannte, die mich einen Tag auf Mallorca besucht hat. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen", betonte Schweiger gegenüber der "Bild"-Zeitung. Seine Besucherin, mit der der "Tatort"-Star Ende vergangenen Jahres schon ein paar Mal gesehen worden war, äußerte sich dann auch noch: "Wir verbringen einfach nur schöne Stunden miteinander Er ist ein sehr charmanter Gastgeber. Es macht einfach viel Spaß, mit ihm Zeit zu verbringen."

FOTOS: Til Schweiger Ein bewegter Mann

Til Schweiger ist ein echter Gentleman

Apropos charmant: Dass Til Schweiger ein Gentleman ist, dem das Wohl der Frauen in seiner Umgebung am Herzen liegt, kann auch Johanna Penski (87) bestätigen. Die Dame ist laut Informationen der "B.Z." Deutschlands älteste Statistin und schwärmte gegenüber der Zeitung, wie sie 2008 unter der Regie des Filmexperten in dessen Film "1 1/2 Ritter" auftrat: "Als mir kalt war, brachte Til Schweiger die Wärmflasche", außerdem habe er ihr später sogar Weihnachtsgrüße auf dem Anrufbeantworter hinterlassen.

Auch interessant: Weiß Til Schweiger mehr als die Nation?

Lesen Sie auch: Til Schweiger ätzt gegen die deutsche Justiz.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

lvo/news.de/Cover Media

Empfehlungen für den news.de-Leser